2. September 2020 / Aktuelle Nachrichten

Betrug: „Kostenbescheid“ – nicht im Auftrag der Stadt

Stadt stellt Strafanzeige und schaltet Staatsschutz ein.

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz, Bild: Symbolbild

Im Stadtgebiet tauchen zurzeit Flugblätter mit der Aufschrift „Kostenbescheid“ auf, die auf den ersten Blick den Anschein eines offiziellen Bescheides der Stadt Erkelenz erwecken. Diese Schreiben kommen nicht von der Stadt, die Inhalte sind nicht zutreffend, die angegebene Bankverbindung existiert nicht, und es handelt sich zudem um unzulässige Wahlbeeinflussung. 
 
Die Stadt stellt Strafanzeige und schaltet den Staatsschutz ein. 
Die Polizei hat bereits zwei Tatverdächtige beim Verteilen des Flugblattes gestellt.
 
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02431/990-5711 entgegen, oder wenden Sie sich an das Rechts- und Ordnungsamt der Stadt Erkelenz.
Ansprechpartner: Thomas Steinbusch, Tel. 02431/ 85-224.

Meistgelesene Artikel

76-Jährige wird Opfer eines Diebstahls
Polizeimeldungen

Unbekannte klauen Portemonnaie aus Handtasche

weiterlesen...
Polizist bei Widerstand verletzt
Polizeimeldungen

Mit Haftbefehl gesuchter wurde gegenüber Polizisten handgreiflich

weiterlesen...
Rollstuhlfahrer nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrer gesucht
Polizeimeldungen

Zur Klärung des Geschehens sucht die Polizei nach dem Fahrer des Elektrorollstuhls

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Würdevolle Preisverleihung in besonderen Zeiten
Sport und Freizeit

Ehrungen der Sportlerinnen, Sportler & Mannschaften 2019 | Verleihung des Heimatpreises

weiterlesen...
Jetzt für Styled Fotoshooting bewerben
Aktionen

Gesucht wird ein außergewöhnliches Paar für ein Hochzeits-Shooting im Vintage-Look

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bildungsangebote in den Herbstferien
Aktuelle Nachrichten

Bildung, Erziehung und Freizeit - Stadt Erkelenz macht kostenfreie Angebote

weiterlesen...
Neue Regeln für’s Fahrradfahren
Aktuelle Nachrichten

Über Regeln und aktuelle Änderungen im Fahrradverkehr informiert die Stadt Erkelenz

weiterlesen...