15. Mai 2019 / Aktuelle Nachrichten

Buchstabierwettbewerb in der Stadtbücherei 2019

Wer wird Buchstabierkönig oder Buchstabierkönig/-in?

Bücherei

Unter dem Motto „Wie schreibst du das?“ findet am 21. Mai ab 14 Uhr der Buchstabierwettbewerb in der Kinderabteilung der Stadtbücherei Erkelenz statt.
An allen Erkelenzer Grundschulen wurden im Rahmen der Offenen Ganztagsschule (OGS) je zwei Kinder als Schulsieger im Buchstabieren ermittelt.
Sie treten jetzt auf Stadtebene in der Stadtbücherei gegeneinander an, um in zwei Altersstufen den diesjährigen Buchstabierkönig bzw. die Buchstabierkönigin zu finden.

Der Buchstabierwettbewerb greift das Thema Rechtschreibung spielerisch auf. Die Kinder werden zu korrekter Rechtschreibung motiviert und können ihr Wissen
in der beliebten Form des Wettbewerbs einbringen. Dies bringt nicht nur eine Menge Spaß und Spannung, sondern wirkt sich darüber hinaus auch positiv auf
die Sprache als Ganzes aus. Die Veranstaltung wird von der Ganztagsbetreuung inab und der Stadtbücherei Erkelenz schon zum sechsten Mal in Kooperation durchgeführt. Zuschauer und Zuschauerinnen sind herzlich willkommen im Untergeschoss der Stadtbücherei Erkelenz, Gasthausstraße 7.

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Gaststätte
Aktuelle Nachrichten

Einbruch in Gaststätte - Zeugen gesucht

weiterlesen...
#hsgutberaten – Unterstützung von Unternehmern für Unternehmer
Aktuelle Nachrichten

#hsgutberaten - Sammeln Sie Kraft für die Krise und die Zeit danach

weiterlesen...
Hallenbad öffnet wieder
Aktuelle Nachrichten

Nach dem Freibad wird ab dem 2. Juni auch das Hallenbad in Erkelenz wieder öffnen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Einbruch in Wohnhaus
Aktuelle Nachrichten

Unbekannte Täter brachen eine Haustür und ein Fenster zu einem Wohnhaus auf

weiterlesen...
Bürgerbüro: mehr Service auf Dauer
Aktuelle Nachrichten

Seit der Coronakrise hat das Bürgerbüro zahlreiche Neuerungen im Servicebereich eingeführt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Einbruch in Wohnhaus
Aktuelle Nachrichten

Unbekannte Täter brachen eine Haustür und ein Fenster zu einem Wohnhaus auf

weiterlesen...
Bürgerbüro: mehr Service auf Dauer
Aktuelle Nachrichten

Seit der Coronakrise hat das Bürgerbüro zahlreiche Neuerungen im Servicebereich eingeführt

weiterlesen...