21. April 2021 / Aktuelle Nachrichten

Bürgerbeteiligung zum Gewerbeflächenkonzept

Wie soll Erkelenz sich wirtschaftlich weiter entwickeln?

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Wie soll Erkelenz sich wirtschaftlich weiter entwickeln? Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, sich bei der Planung von künftigen Gewerbeflächen einzubringen. Bis zum 26. Mai ist die Beteiligung möglich.
 
Erkelenz. Erkelenz ist in Bewegung – auch das langfristige Gewerbeflächenkonzept wird gerade angepackt und gibt Gelegenheit, Infrastrukturen zu entwickeln und zu verbessern. Bürgermeister Stephan Muckel sagte in einer seiner Video-Botschaften zu, dass die Erkelenzer Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten, ihre Meinung zur gewerblichen Entwicklung der Stadt einzubringen. Dieses Versprechen soll nun eingehalten werden.
 
Die Stadt Erkelenz hat durch ein Fachplanungsbüro ein Gewerbeflächenkonzept für die denkbaren Entwicklungen für die langfristige Zukunft entwickeln lassen. Hierzu können nun unter https://www.o-sp.de/erkelenz/beteiligung bis zum 26. Mai online Anregungen eingebracht werden. Alternativ geht dies auch telefonisch oder persönlich nach vorheriger Terminabsprache im Rathaus der Stadt Erkelenz beim Amt für Strukturwandel und Wirtschaftsförderung. Ansprechpartnerinnen sind Sandra Schürger, Telefon 02431-85250, oder Anja Wingen, Telefon 02431-85155. 

Meistgelesene Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...
Lövenich aktiv - Ein Dorf stellt sich vor
Märkte und Stadtfeste

Groß und Klein können sich über die Angebote und Aktivitäten im Ort informieren

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

35. Maibaumsetzen der Funkengarde Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

UPDATE: Wir freuen uns auf die Band JUST:IS

weiterlesen...
Osterferienprogramm 2022
Aktuelle Nachrichten

Spiel und Spaß in den Osterferien 2022

weiterlesen...