15. September 2020 / Aktuelle Nachrichten

Geld für Engagement und Ehrenamt

Die Deutsche Gesellschaft für Engagement und Ehrenamt hat ein Förderprogramm aufgelegt

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Unterstützung in der Corona-Pandemie: Die Deutsche Gesellschaft für Engagement und Ehrenamt hat ein Förderprogramm aufgelegt. Gemeinnützigen Organisationen, die über einen Freistellungsbescheid vom Finanzamt verfügen, und juristische Personen des öffentlichen Rechts können bis zum 1. November Anträge stellen. Fördergelder müssen noch in diesem Jahr ausgegeben werden.
 
Mitgliederschwund entgegenwirken, zivilgesellschaftliche Strukturen erhalten und Angebote aufbauen sind die Ziele des Förderprogramms der Deutschen Gesellschaft für Engagement und Ehrenamt. Darunter fallen zum Beispiel der Auf- oder Ausbau der digitalen Infrastruktur im bürgerschaftlichen Engagement und Ehrenamt oder auch innovative Ideen zur Nachwuchsgewinnung.
 
Es gibt drei Förderschwerpunkte, zu denen jeweils ein Antrag gestellt werden kann: Innovation und Digitalisierung in der Zivilgesellschaft, Nachwuchsgewinnung sowie Struktur- und Innovationsstärkung in strukturschwachen und ländlichen Räumen. Bei den Anträgen können Sachausgaben, projektbezogene Personal- und Honorarkosten, begleitende Beratung, Qualifizierung und Coaching sowie eine Verwaltungskostenpauschale berücksichtigt werden. Das Projekt darf zum Zeitpunkt der Antragstellung jedoch noch nicht begonnen sein. 
Einzelprojekte können mit jeweils bis zu 100.000 Euro gefördert werden. Der Eigenanteil liegt abhängig von der Höhe der Förderung bei zehn oder 20 Prozent.
Den Förderleitfaden, das Antragsformular sowie weitere Informationen finden Sie unter www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung. 

Meistgelesene Artikel

Herbstgrillen auf der Burgwiese
Aktuelle Nachrichten

Klein aber fein - Beliebte Erkelenzer Veranstaltungen im Corona-Jahr kompensieren

weiterlesen...
Wahlergebnisse live verfolgen
Aktuelle Nachrichten

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen - Live ab 18 Uhr live in der Stadthalle

weiterlesen...
Betrug: „Kostenbescheid“ – nicht im Auftrag der Stadt
Aktuelle Nachrichten

Stadt stellt Strafanzeige und schaltet Staatsschutz ein.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neue Regeln für’s Fahrradfahren
Aktuelle Nachrichten

Über Regeln und aktuelle Änderungen im Fahrradverkehr informiert die Stadt Erkelenz

weiterlesen...
Mit mir nicht!!! – WenDo-Kurs für Mädchen in den Herbstferien
Sport und Freizeit

Ein Kurs zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung (WenDo)

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Neue Regeln für’s Fahrradfahren
Aktuelle Nachrichten

Über Regeln und aktuelle Änderungen im Fahrradverkehr informiert die Stadt Erkelenz

weiterlesen...
Erfolgreiche Nachwuchsgewinnung in besonderen Zeiten
Aktuelle Nachrichten

Erkelenz bot Unternehmen und Schüler*innen gelungene Plattform zum gegenseitigen Austausch

weiterlesen...