4. Februar 2021 / Aktuelle Nachrichten

Karneval – Vereine halten das Brauchtum am Leben

Corona macht uns jeck

Öffentliche Einrichtungen
von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Corona macht uns jeck – Straßenkarneval, Sitzungen und fröhliche Feiern sind undenkbar in diesem Jahr. Die Erkelenzer Vereine stecken dennoch nicht den Kopf in den Sand und zeigen sich an den tollen Tagen im ganzen Stadtgebiet präsent. Mit Plakaten, in den sozialen Medien und durch eine Beleuchtungsaktion an der Burg halten sie das Brauchtum lebendig und mahnen gleichzeitig dazu, sich auch in dieser sonst sehr turbulenten Zeit an die geltenden Regeln zu halten.
 
Ein gemeinsames Plakatmotiv der Stadt Erkelenz mit allen Karnevalsvereinen aus dem Stadtgebiet wird in den kommenden Tagen an vielen Stellen zu sehen sein. Am Karnevalssamstag, dem 13. Februar, werden außerdem die Logos der Vereine im Wechsel an die Burg gestrahlt. Diese Aktion lädt vom Einbruch der Dunkelheit bis etwa 22 Uhr zu einem abendlichen Spaziergang in Erkelenz ein – natürlich alleine und mit Abstand zu anderen, die sich die Projektionen anschauen möchten. Ausreichend Platz und ein mehrstündiger Aktionszeitraum ermöglichen den sicheren Besuch.
 
Für freundliche Unterstützung bei den Aktionen bedanken sich die Stadt Erkelenz und die Vereine bei der Kreissparkasse Heinsberg.

Meistgelesene Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...
Lövenich aktiv - Ein Dorf stellt sich vor
Märkte und Stadtfeste

Groß und Klein können sich über die Angebote und Aktivitäten im Ort informieren

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

35. Maibaumsetzen der Funkengarde Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

UPDATE: Wir freuen uns auf die Band JUST:IS

weiterlesen...
Osterferienprogramm 2022
Aktuelle Nachrichten

Spiel und Spaß in den Osterferien 2022

weiterlesen...