30. Juli 2021 / Aktuelle Nachrichten

Parkticket nicht vergessen

Zeitlich begrenzte Angebot läuft aus

Parken, Parkleitsystem
von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Zwei Monate war das Parken in der Erkelenzer Innenstadt als Starthilfe für Gastronomie und Einzelhandel nach dem Lockdown gebührenfrei. Nun läuft das zeitlich begrenzte Angebot aus. Ab August sollten Gäste, die mit dem Auto kommen, wieder daran denken, ein Ticket zu ziehen. Nötig ist das auf gekennzeichneten Plätzen von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr. Samstags ist das Einlegen einer Parkscheibe ausreichend.
 
Eine gute Möglichkeit, um kein „Knöllchen“ zu kriegen bietet auch die App „Pay by Phone“, mit der schnell und praktisch ohne Kleingeld Parkzeiten gebucht und verlängert werden können. Wer nur ganz kurz etwas zu erledigen hat, für den gibt es weiterhin die gelbe „Brötchentaste“, mit der 15 Minuten gratis geparkt werden kann.
 
Wochenmarkt weiterhin auf dem Parkplatz
Bestehen bleibt vorerst bis Ende des Jahres die Verlegung des Freitags-Wochenmarktes auf den angrenzenden Parkplatz, um den am Markt ansässigen Gastronom*innen auch freitags die Nutzung ihrer Außenbestuhlung zu ermöglichen. Auf diesem Parkplatz kann deshalb wöchentlich von donnerstags, 22 Uhr, bis freitags, 15 Uhr, nicht geparkt werden.

Meistgelesene Artikel

Alle Erkelenzer St. Martinszüge 2022
Aktuelle Nachrichten

Eine Übersicht Stand: 27.10.2022

weiterlesen...
Früh hohe Werte: Grippewelle in Deutschland hat begonnen
Aus aller Welt

Vor der Corona-Pandemie begannen Grippewellen meist nach dem Jahreswechsel. Mit Maskentragen etwa kam die Verbreitung von Influenza dann lange zum Erliegen. Das scheint sich wieder zu ändern.

weiterlesen...
Schnell, hell, selten: Leoniden-Sternschnuppen am Himmel
Aus aller Welt

Das diesjährige Maximum der Leoniden steht an. Die Sternschnuppen sind ein beliebtes Himmelsspektakel - wer sie sehen will, kann versuchen, sich exakt zu positionieren.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorübergehend:Parken in Erkelenz kostenfrei
Aktuelle Nachrichten

Ab dem 1. Dezember fallen keine Parkgebühren in der Innenstadt mehr an (befristet)

weiterlesen...
Fördermittel zur Neugestaltung des Marktplatzes bewilligt
Aktuelle Nachrichten

Das Land NRW bewilligt Städtebaufördermittel zur Neugestaltung des Marktplatzes 2030

weiterlesen...