26. Juli 2023 / Aus aller Welt

Aufnahme zeigt zwei Galaxien vor Verschmelzung

Eine faszinierende neue Aufnahme gewährt Einblick in die Vorboten einer kosmischen Kollision: Das Bild zeigt zwei Galaxien kurz vor ihrer Verschmelzung in 55 Millionen Lichtjahren Entfernung.

Die Zwerggalaxie «NGC 1531» und die große Spiralgalaxie «NGC 1532» kurz vor der Verschmelzung.
von dpa

Eine kleine und eine große Galaxie kurz vor der Verschmelzung zeigt eine neue Aufnahme einer speziellen Kamera des US-Energieministeriums.

Die von der National Science Foundation der USA veröffentlichte Aufnahme dieser Dark Energy Camera, die auf einem Teleskop in Chile angebracht ist, zeigt die 55 Millionen Lichtjahre entfernte Spiralgalaxie «NGC 1532».

Die auch unter dem Namen «Haley’s Coronet» bekannte Galaxie befinde sich auf dem Bild in einer Art «Tauziehen» von Anziehungskräften mit der Zwerggalaxie «NGC 1531». Das Bild zeigt, dass auch die Schwerkraft der kleinen Begleiters auf den großen Nachbarn einwirkt und einen der Spiralarme aus der galaktischen Ebene hebt. Es handele sich um die Vorstufe der zukünftigen Verschmelzung, wenn sich die Spiralgalaxie ihren kleinen Begleiter einverleibt.


Bildnachweis: © CTIO/NOIRLab/DOE/NSF/AURA/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Earth Hour 2024 am 23. März auch in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Nicht wundern, heute Abend ist Earth Hour - daher geht zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr das Licht aus!

weiterlesen...
Einbruch in Mehrfamilienhaus
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr drangen Einbrecher am Donnerstag (21. Mär

weiterlesen...
Tageswohnungseinbruch
Polizeimeldungen

Erkelenz-Katzem (ots) - Am Dienstagnachmittag (26. März) drangen Einbrecher zwischen 14.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Großeinsatz an Wuppertaler Gymnasium nach Notruf
Aus aller Welt

Vor acht Wochen kam es in Wuppertal an einem Gymnasium zu einer Amoktat mit acht Verletzten. Jetzt gab es wieder einen Alarm an einer Schule. Die Abi-Prüfungen werden unterbrochen.

weiterlesen...
WHO empfiehlt nach Vogelgrippe-Fund pasteurisierte Milch
Aus aller Welt

Nach der Entdeckung des Vogelgrippevirus in unpasteurisierter Milch in den USA taucht die Frage auf: wie sicher ist Milch? Die WHO empfiehlt pasteurisierte Produkte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großeinsatz an Wuppertaler Gymnasium nach Notruf
Aus aller Welt

Vor acht Wochen kam es in Wuppertal an einem Gymnasium zu einer Amoktat mit acht Verletzten. Jetzt gab es wieder einen Alarm an einer Schule. Die Abi-Prüfungen werden unterbrochen.

weiterlesen...
WHO empfiehlt nach Vogelgrippe-Fund pasteurisierte Milch
Aus aller Welt

Nach der Entdeckung des Vogelgrippevirus in unpasteurisierter Milch in den USA taucht die Frage auf: wie sicher ist Milch? Die WHO empfiehlt pasteurisierte Produkte.

weiterlesen...