2. Februar 2024 / Aus aller Welt

Auto landet in Fjord - Schwimmende Sauna kommt zur Rettung

Ein Elektroauto stürzt in den Oslofjord. Die Retter eilen mit einem ungewöhnlichen Gefährt herbei.

Feuerwehrleute bergen das versunkene Auto aus dem Fjord.
von dpa

Eine schwimmende Sauna ist im Fjord von Oslo die Rettung für zwei Insassen eines untergehenden Elektroautos gewesen. Die beiden Personen befreiten sich am Donnerstagnachmittag aus dem sinkenden Wagen, stiegen aufs Dach und riefen um Hilfe, wie in einem Augenzeugenvideo zu sehen war, das die norwegische Boulevardzeitung «Verdens Gang» veröffentlichte.

Das Saunaboot, das sich ganz in der Nähe befand, kam zu ihrer Hilfe. Die Besucher der Sauna zogen die beiden aus dem eiskalten Wasser, wie die Polizei auf der Plattform X, vormals Twitter, bestätigte. Weitere Menschen befanden sich demnach nicht im Wasser.

Das Auto ging komplett unter. Weshalb es im Fjord landete, ist nach Polizeiangaben bisher unklar. Der Fahrer sagte «Verdens Gang», er habe geglaubt, das Auto sei geparkt gewesen, als er auf das Gaspedal gekommen sei. Er und der weitere Insasse blieben unverletzt - und nach dem Vorfall konnten sich die beiden in der Sauna aufwärmen, wie der Fahrer des Saunabootes der Zeitung sagte.


Bildnachweis: © Håkon Mosvold Larsen/NTB/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karnevalsumzüge 2024
Erlebe Dein Erkelenz

Alle wichtigen Infos zu den Karnevalsumzügen 2024 im Erkelenzer Stadtgebiet

weiterlesen...
Kundgebung Bündnis gegen Rechts am 03.02.
Aktionen

Am kommenden Samstag findet am Konrad-Adenauer-Platz eine Kundgebung gegen Rechts statt

weiterlesen...
Herzlich Willkommen bei unserem Partner: Das Kassenhaus
Lokale Unternehmen

Ihr lokaler Ansprechpartner für Kassensysteme und EC-Geräte für Ihr Unternehmen - jederzeit für Sie vor Ort!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...
Regenschirm gut festhalten: Es wird stürmisch
Aus aller Welt

Vor allem in der Westhälfte kann es am Donnerstag kräftig wehen, dazu gesellt sich vielerorts Regen. Immerhin beruhigt sich das Wetter am Freitag schon wieder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
Aus aller Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...
Regenschirm gut festhalten: Es wird stürmisch
Aus aller Welt

Vor allem in der Westhälfte kann es am Donnerstag kräftig wehen, dazu gesellt sich vielerorts Regen. Immerhin beruhigt sich das Wetter am Freitag schon wieder.

weiterlesen...