31. Januar 2023 / Aus aller Welt

Bootsunglück in Pakistan: Zahl der Todesopfer steigt auf 51

Es sollte ein gemütliches Picknick werden, endete jedoch in einer Tragödie. Noch immer ist unklar, warum das Boot plötzlich kenterte.

Ein gekentertes Boot treibt auf dem Tanda-See in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa.
von dpa

Nach einem Bootsunglück in Pakistan ist die Zahl der Todesopfer auf 51 gestiegen. Die Such- und Rettungsaktion dauere noch an, teilte das pakistanische Militär mit. Insgesamt seien bisher fünf Menschen gerettet worden.

Das Unglück ereignete sich am Sonntag auf dem Tanda-See im Nordwesten Pakistans. Viele Schüler eines islamischen Seminars hatten dort ein Picknick auf dem Boot gemacht, als dieses plötzlich kenterte.

Die Unfallursache blieb auch weiter unbekannt. In Pakistan kommt es immer wieder zu schweren Unglücken mit kleinen Holzbooten.


Picture credit: © Saeed Ahmad/XinHua/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Karnevalsumzüge 2024
Erlebe Dein Erkelenz

Alle wichtigen Infos zu den Karnevalsumzügen 2024 im Erkelenzer Stadtgebiet

weiterlesen...
Kundgebung Bündnis gegen Rechts am 03.02.
Aktionen

Am kommenden Samstag findet am Konrad-Adenauer-Platz eine Kundgebung gegen Rechts statt

weiterlesen...
Herzlich Willkommen bei unserem Partner: Das Kassenhaus
Lokale Unternehmen

Ihr lokaler Ansprechpartner für Kassensysteme und EC-Geräte für Ihr Unternehmen - jederzeit für Sie vor Ort!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Alle verletzten Schüler in Wuppertal außer Lebensgefahr
Aus aller Welt

An einem Wuppertaler Gymnasium soll ein 17-Jähriger mehrere Mitschüler mit Messern attackiert und schwer verletzt haben. Sie sind nun außer Lebensgefahr.

weiterlesen...
Starke Schneefälle: Totalsperre der Brennerautobahn
Aus aller Welt

Innerhalb kurzer Zeit fielen etwa 40 Zentimeter Schnee. Die Folge: ein Verkehrschaos.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Alle verletzten Schüler in Wuppertal außer Lebensgefahr
Aus aller Welt

An einem Wuppertaler Gymnasium soll ein 17-Jähriger mehrere Mitschüler mit Messern attackiert und schwer verletzt haben. Sie sind nun außer Lebensgefahr.

weiterlesen...
Starke Schneefälle: Totalsperre der Brennerautobahn
Aus aller Welt

Innerhalb kurzer Zeit fielen etwa 40 Zentimeter Schnee. Die Folge: ein Verkehrschaos.

weiterlesen...