1. März 2023 / Aus aller Welt

Brighton: Vermisstes Baby tot gefunden worden

Traurige Gewissheit: Das zwei Monate alte Kind wurde in einem Waldgebiet tot aufgefunden. Die Eltern waren zuvor unter anderem wegen des Verdachts auf fahrlässiger Tötung festgenommen worden.

Polizeibeamte in Brighton während der Suche nach dem vermissten Baby.
von dpa

Ein vermisstes Baby in Großbritannien, nach dem seit Wochen gesucht wurde, ist tot gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde das zwei Monate alte Kind in einem Waldgebiet nahe der südenglischen Stadt Brighton entdeckt.

Die Polizei hatte eine großangelegte Suchaktion gestartet, nachdem die ebenfalls seit Wochen vermissten Eltern am Montag in der Nähe angetroffen wurden.

Sie waren wegen des Verdachts auf Vernachlässigung und fahrlässiger Tötung festgenommen worden. Das Paar hatte sich wochenlang vor der Polizei versteckt, nachdem sie Anfang Januar als vermisst gemeldet worden waren. Trotz eisiger Temperaturen sollen sie mit dem Neugeborenen im Freien übernachtet haben.

Der Vater ist der BBC zufolge ein verurteilter Sexualstraftäter, der in den Vereinigten Staaten eine 20 Jahre lange Haftstrafe abgesessen haben soll, bevor er 2010 nach Großbritannien gelangte. Die Mutter stammt aus einer wohlhabenden Adelsfamilie, entfremdete sich aber von ihrer Familie, nachdem sie ihren Partner kennengelernt hatte. Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte zur Ergreifung des Paares.


Bildnachweis: © Jordan Pettitt/PA/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Alle Erkelenzer St. Martinszüge 2023
Aktuelle Nachrichten

Eine Übersicht über alle St. Martinsumzüge in den Erkelenzer Stadtteilen und umliegenden Dörfern (Stand: 30.10.23)

weiterlesen...
STATZ ...der andere Lagerverkauf
Erlebe Dein Erkelenz

Unser Partner, STATZ-Lagerverkauf, ist seit Jahrzehnten die verlässliche und kompetente Anlaufstelle für Herrenbekleidung im gesamten Kreis

weiterlesen...
Erkelenzer Sternstunden
Lokale Unternehmen

Vom 11. November bis 29. Februar 2024 lokale Geschäfte und Restaurants unterstützen mit dem Baustellen-Treuepass

weiterlesen...

Neueste Artikel

Winter geht weiter: Kälte, Schnee - und auch noch Streiks
Aus aller Welt

In Deutschland geht es winterlich weiter. Während die Temperaturen im Norden tief fallen, erwartet den Süden neuer Schnee. In drei Bundesländern im Norden kann es zu einem eingeschränkten Winterdienst kommen.

weiterlesen...
Umweltminister beraten über schnelleren Abschuss von Wölfen
Aus aller Welt

Der Wolf ist das zentrale Thema bei der Konferenz der Umweltministerkonferenz. Bundesumweltministerin Lemke hat Vorschläge zu einem schnelleren Abschuss einzelner Tiere vorgelegt. Diese reichen manchen nicht aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Winter geht weiter: Kälte, Schnee - und auch noch Streiks
Aus aller Welt

In Deutschland geht es winterlich weiter. Während die Temperaturen im Norden tief fallen, erwartet den Süden neuer Schnee. In drei Bundesländern im Norden kann es zu einem eingeschränkten Winterdienst kommen.

weiterlesen...
Umweltminister beraten über schnelleren Abschuss von Wölfen
Aus aller Welt

Der Wolf ist das zentrale Thema bei der Konferenz der Umweltministerkonferenz. Bundesumweltministerin Lemke hat Vorschläge zu einem schnelleren Abschuss einzelner Tiere vorgelegt. Diese reichen manchen nicht aus.

weiterlesen...