2. November 2023 / Aus aller Welt

Entwarnung nach Fund eines verdächtigen Gegenstandes beim hr

Laut Polizei war ein «handgranaten-ähnlicher Gegenstand» beim Hessischen Rundfunk gefunden worden. Doch nun gab es Entwarnung.

Polizeifahrzeuge auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks in Frankfurt.
von dpa

Nach dem Fund eines verdächtigen Gegenstandes auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks (hr) in Frankfurt hat die Polizei Entwarnung gegeben. «Es handelt sich um eine Attrappe», sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Laut Polizei war ein «handgranaten-ähnlicher Gegenstand» gefunden worden, ein größerer Polizeieinsatz war die Folge. Auch ein hr-Sprecher bestätigte den Fund, über den auch hessenschau.de am Morgen berichtete.

Spezialisten der Polizei hatten den Gegenstand untersucht. Ein hr-Sprecher sagte, er sei in einem Papierkorb in einer Redaktion gefunden, möglicherweise handele es sich um eine Requisite.

Am Dienstagmorgen war in einer belebten S- und U-Bahnstation in der Frankfurter Innenstadt eine funktionstüchtige Handgranate entdeckt worden.


Bildnachweis: © Boris Roessler/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hitzewarnung in Pakistan: Temperaturen über 50 Grad
Aus aller Welt

Die Hitzewelle in Pakistan nimmt kein Ende. Nun warnen die Behörden Schwangere und Ältere angesichts der extremen Temperaturen.

weiterlesen...
Mann wird nach Rettungsversuch im Rhein vermisst
Aus aller Welt

Baden im Rhein ist lebensgefährlich: Eine Frau wird von der Strömung überrascht und weggerissen. Beim Rettungsversuch geht ihr Mann unter. Er wird vermisst, die Frau liegt auf der Intensivstation.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hitzewarnung in Pakistan: Temperaturen über 50 Grad
Aus aller Welt

Die Hitzewelle in Pakistan nimmt kein Ende. Nun warnen die Behörden Schwangere und Ältere angesichts der extremen Temperaturen.

weiterlesen...
Mann wird nach Rettungsversuch im Rhein vermisst
Aus aller Welt

Baden im Rhein ist lebensgefährlich: Eine Frau wird von der Strömung überrascht und weggerissen. Beim Rettungsversuch geht ihr Mann unter. Er wird vermisst, die Frau liegt auf der Intensivstation.

weiterlesen...