12. August 2023 / Aus aller Welt

Familienvater löscht Autobrand mit acht Flaschen Bier

Mitten auf der Autobahn fängt das Fahrzeug Feuer. Als die Familie außer Gefahr ist, holt der 36-Jährige eine Kiste Bier aus dem Kofferraum. Das Auto kann er zwar nicht mehr retten, aber die Aktion hat sein Gutes.

Fahrzeuge fahren auf der Autobahn 19 südlich von Rostock. (Archivbild)
von dpa

Bier kann nicht nur Durst löschen, sondern auch Feuer: Ein Familienvater hat auf der Autobahn 19 in Mecklenburg-Vorpommern die Flammen seines in Brand geratenen Autos kurzerhand mit dem Gerstensaft bezwungen.

Acht Flaschen habe er benötigt, dann sei das Feuer gelöscht gewesen, teilte die Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Außenstelle Linstow mit. Die Feuerwehr habe dann nur noch die Batterie abklemmen müssen und das Auslaufen umweltschädlicher Flüssigkeiten verhindert.

Der 36-jährige Autofahrer war am Mittag mit seiner insgesamt vierköpfigen Familie Richtung Berlin unterwegs. Wegen eines technischen Defekts im Motorbereich sei das Auto in Brand geraten, teilte die Polizei mit. Der Familienvater sei sofort auf den Standstreifen gefahren. «Die Familie verließ umgehend den stark qualmenden Pkw und brachte sich außer Gefahr.» Der Vater holte dann neben dem Gepäck auch eine Kiste Bier aus dem Kofferraum - und begann den ungewöhnlichen Löscheinsatz.

Das Auto konnte er nicht mehr retten: Es sei ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden, hieß es. Das rechtzeitige Löschen habe allerdings Schäden an der Fahrbahndecke der Autobahn verhindert.


Bildnachweis: © Frank Hormann/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erste blinde Barbie-Puppe
Aus aller Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
1000 Wölfe untersucht: Kugeln im Fleisch, Nutria im Magen
Aus aller Welt

Vor etwa 25 Jahren kamen die Wölfe zurück nach Deutschland. Seitdem starben mindestens 1000 von ihnen - mal durch Autos, mal durch Kugeln. In den Mägen der Wölfe findet sich Aufschlussreiches.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Erste blinde Barbie-Puppe
Aus aller Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
1000 Wölfe untersucht: Kugeln im Fleisch, Nutria im Magen
Aus aller Welt

Vor etwa 25 Jahren kamen die Wölfe zurück nach Deutschland. Seitdem starben mindestens 1000 von ihnen - mal durch Autos, mal durch Kugeln. In den Mägen der Wölfe findet sich Aufschlussreiches.

weiterlesen...