11. Februar 2023 / Aus aller Welt

Haftbefehle nach Gebäudeeinstürzen in der Türkei

Es geht um Baumängel, die den Einsturz von Gebäuden begünstigt haben: In der türkischen Erdbebenregion haben die Justizbehörden Haftbefehl gegen Dutzende Verdächtige erlassen.

Ein zerstörtes Gebäude in der Stadt Antakya.
von dpa

Im Süden der Türkei sind nach Gebäudeeinstürzen während des Erdbebens Dutzende Haftbefehle wegen möglicher Baumängel erlassen worden. In der Stadt Diyarbakir seien gegen 33 Menschen Haftbefehle ergangen, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Samstag unter Berufung auf Strafverfolger. Die Beschuldigten sollen für Baumängel verantwortlich sein, die den Einsturz der Gebäude begünstigt hätten.

Die Staatsanwaltschaft in Adana ermittelt laut Anadolu ebenfalls wegen möglicher Baumängel bei eingestürzten Gebäuden. Im Rahmen dieser Ermittlungen seien bisher 62 Haftbefehle erlassen worden, hieß es. Einer der Beschuldigten wurde den Angaben zufolge am Flughafen in Istanbul gefasst. Er soll versucht haben, mit Bargeld nach Montenegro zu reisen und sitze inzwischen in Untersuchungshaft, teilte Anadolu mit. Neun weitere Menschen wurden demnach in den Städten Sanliurfa und Osmaniye verhaftet.

Am frühen Montagmorgen hatte ein Beben der Stärke 7,7 das türkisch-syrische Grenzgebiet erschüttert, gefolgt von einem weiteren Beben der Stärke 7,6 am Mittag. Mehr als 7500 Gebäude sind dabei allein in der Türkei eingestürzt.


Bildnachweis: © Petros Giannakouris/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 25
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 17.06. bis 23.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Australien: Zwei Männer sterben an weltberühmtem Wasserfall
Aus aller Welt

Die Millaa Millaa Falls gehören zu den schönsten Wasserfällen Australiens. Viele Touristen nehmen ein Bad in seinem natürlichen Pool. Aber jetzt kam es zu einem tragischen Unglück.

weiterlesen...
USA: Geflügelfarm-Arbeiter infizieren sich mit Vogelgrippe
Aus aller Welt

Das Vogelgrippe-Virus kursiert aktuell unter Nutz- und Wildtieren weltweit. Neue Fälle im US-Bundesstaat Colorado verdeutlichen, dass Menschen sich ebenso anstecken können.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Australien: Zwei Männer sterben an weltberühmtem Wasserfall
Aus aller Welt

Die Millaa Millaa Falls gehören zu den schönsten Wasserfällen Australiens. Viele Touristen nehmen ein Bad in seinem natürlichen Pool. Aber jetzt kam es zu einem tragischen Unglück.

weiterlesen...
USA: Geflügelfarm-Arbeiter infizieren sich mit Vogelgrippe
Aus aller Welt

Das Vogelgrippe-Virus kursiert aktuell unter Nutz- und Wildtieren weltweit. Neue Fälle im US-Bundesstaat Colorado verdeutlichen, dass Menschen sich ebenso anstecken können.

weiterlesen...