6. Dezember 2023 / Aus aller Welt

Iran testet Weltraum-Kapsel für Astronauten

Iran meldet den erfolgreichen Test einer Weltraum-Kapsel, während Bedenken über mögliche militärische Anwendungen bestehen.

Wann die Islamische Republik mit der neuen Technologie Menschen ins All befördern will, ist unklar.
von dpa

Der Iran hat nach eigener Aussage eine Weltraum-Kapsel zur künftigen Beförderung von Astronauten getestet. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Irna mit Berufung auf den Informationsminister Isa Sarepur meldete, ist die 500 Kilogramm schwere Kapsel auf eine Höhe von 130 Kilometer geschossen worden.

Wann die Islamische Republik mit der neuen Technologie Menschen ins All befördern will, ist unklar. Laut dem Irna-Bericht hofft Sarepur jedoch auf «weitere gute Nachrichten» bis zum kommenden März.

Irans erklärte Absicht ist, seine Raumfahrttechnik zu zivilen Zwecken zu nutzen. Vergangenen September gab die Islamische Republik bekannt, einen Satelliten zur Erdbeobachtung ins All geschossen zu haben. Entgegen der Darstellung Teherans befürchten etwa die USA und Israel, dass die Raumfahrttechnik durchaus militärischen Zielen dienen soll.


Bildnachweis: © Iranian Defense Ministry/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...