21. September 2023 / Aus aller Welt

König Charles ruft zu gemeinsamem Klima-Engagement auf

Bei einer Rede im französischen Senat betonte Charles die Bedeutung der Freundschaft und Zusammenarbeit Frankreichs mit Großbritannien - insbesondere beim Klimaschutz.

König Charles III. erinnert im französischen Senat an die Freundschaft zwischen Frankreich und Großbritannien.
von dpa

Der britische König Charles III. hat Frankreich zu verstärkten gemeinsamen Bemühungen beim Klimaschutz aufgerufen. «So wie wir gemeinsam gegen militärische Aggression einstehen, müssen wir gemeinsam danach streben, die Welt vor unserer existenziellsten Herausforderung zu beschützen - der globalen Erwärmung, dem Klimawandel und der katastrophalen Zerstörung der Natur», sagte Charles im französischen Senat in Paris. Er rief dazu auf, das Bündnis zwischen beiden Ländern zu erneuern, um die Klima- und Biodiversitätskrise effizienter anzugehen.

Der britische Monarch betonte bei seiner Rede vor dem Oberhaus des französischen Parlaments die Bedeutung der Beziehung zwischen London und Paris. «Das Vereinigte Königreich wird immer einer der engsten Verbündeten und besten Freunde Frankreichs sein.»

Nachgeholter Besuch nach Protesten im März

Charles hob in der in Teilen auf Französisch gehaltenen Rede auch seinen persönlichen Draht zum Nachbarland hervor. Mit Erstaunen habe er festgestellt, dass seine dreitätige Visite in Frankreich - sein erster Staatsbesuch in dem Land nach der Thronbesteigung - bereits sein 25. offizieller Besuch in Frankreich sei. «Jedes Mal war ich ergriffen von der Wärme des Empfangs, die ich immer bekommen habe.»

Gemeinsam mit seiner Frau Camilla ist Charles bis Freitag zum Staatsbesuch in Paris und Bordeaux. Die Visite soll dem Palast zufolge die Beziehung Großbritanniens zu Frankreich feiern.

Der schon für März geplante Besuch war wegen der schweren Proteste gegen die Rentenreform in Frankreich kurzfristig verschoben worden. Es wäre der erste Staatsbesuch von König Charles gewesen, mit der Absage rückte Deutschland zum ersten Ziel des Königs nach seiner Thronbesteigung auf.


Bildnachweis: © Emmanuel Dunand/AFP Pool/AP/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer UN-Vertrag soll besser vor Biopiraterie schützen
Aus aller Welt

Süßmittel aus Südamerika, ein Bleich-Enzym aus Afrika: Dort sind die Kräfte der Natur seit Jahrtausenden bekannt, kommerziell ausgenutzt werden sie aber von fremden Firmen. Das soll schwerer gemacht werden.

weiterlesen...
Viel Regen und kräftige Gewitter auch am Wochenende
Aus aller Welt

Teils heftige Unwetter sind in den vergangenen Tagen über Deutschland hinweggezogen. Bis in die neue Woche hinein besteht laut Deutschem Wetterdienst (DWD) die Gefahr von Starkregen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neuer UN-Vertrag soll besser vor Biopiraterie schützen
Aus aller Welt

Süßmittel aus Südamerika, ein Bleich-Enzym aus Afrika: Dort sind die Kräfte der Natur seit Jahrtausenden bekannt, kommerziell ausgenutzt werden sie aber von fremden Firmen. Das soll schwerer gemacht werden.

weiterlesen...
Viel Regen und kräftige Gewitter auch am Wochenende
Aus aller Welt

Teils heftige Unwetter sind in den vergangenen Tagen über Deutschland hinweggezogen. Bis in die neue Woche hinein besteht laut Deutschem Wetterdienst (DWD) die Gefahr von Starkregen.

weiterlesen...