16. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Konzert in London endet mit Verletzten

Zu viele Menschen wollten den nigerianischen Sänger Asake sehen - jetzt sind einige von ihnen im Krankenhaus. Die Polizei ermittelt bereits.

Die Polizei untersucht den Bereich vor der Brixton O2 Academy, wo es zu einem Gedränge kam.
von dpa

Bei einem Gedränge während eines Konzerts in London sind am Donnerstagabend mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurden acht Menschen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, vier von ihnen in einem kritischen Zustand. Zwei weitere Verletzte konnten vor Ort behandelt werden.

Der Mitteilung von Scotland Yard zufolge hatte eine große Zahl von Menschen versucht, sich den Zugang zu dem Konzertsaal O2 Academy im Stadtteil Brixton zu erzwingen. Einem Bericht der BBC zufolge ereignete sich der Vorfall während eines Konzerts des nigerianischen Sängers Asake. Das Konzert wurde abgebrochen. Es war in dem Konzertsaal bereits der dritte ausverkaufte Auftritt des Musikers infolge.

Die Polizei kündigte Ermittlungen zum Hergang des Vorfalls an. Festnahmen habe es aber bislang keine gegeben. Internetnutzer wurden aufgerufen, keine Videos in sozialen Inhalten zu teilen, die für Betroffene belastend sein könnten.


Picture credit: © Kirsty O'connor/PA Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vermisste Zehnjährige: Tatverdächtiger in U-Haft
Aus aller Welt

Im Fall einer über Stunden vermissten Schülerin aus Ostwestfalen haben die Behörden weitere Details zum Tatverdächtigen veröffentlicht. Woher er kommt, ist jetzt klar - was passierte, ist weiter offen.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland. Gebangt wird um das Leben von fünf Verletzten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vermisste Zehnjährige: Tatverdächtiger in U-Haft
Aus aller Welt

Im Fall einer über Stunden vermissten Schülerin aus Ostwestfalen haben die Behörden weitere Details zum Tatverdächtigen veröffentlicht. Woher er kommt, ist jetzt klar - was passierte, ist weiter offen.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland. Gebangt wird um das Leben von fünf Verletzten.

weiterlesen...