4. März 2023 / Aus aller Welt

Öl für Salbung von König Charles in Jerusalem geweiht

Das Öl, das für die Salbung von König Charles III. benötigt wird, kommt aus dem Heiligen Land - so soll der Bezug zwischen Monarchie und Bibel verdeutlicht werden.

Das Öl für die Salbung von König Charles III. steht bereit - und hat einen ganz besonderen Ursprung.
von dpa

Rund drei Monate vor der Krönung von König Charles III. ist das für die Salbung benötigte Öl bereit.

Patriarch Theophilos III. und der anglikanische Erzbischof Hosam Naoum haben das Öl am Freitagvormittag in der Grabeskirche in Jerusalem geweiht, wie der Palast in London am späten Abend mitteilte.

Es war demnach aus Oliven hergestellt worden, die von zwei Hainen auf dem Ölberg stammen - von der Maria-Magdalena-Kirche, wo Charles' Großmutter Prinzessin Alice von Battenberg beigesetzt ist, und der Himmelfahrtskapelle - und nahe Bethlehem gepresst wurden.

Das Öl spiegele die engen Bande des Königs mit dem Heiligen Land sowie seine Sorge um die Menschen dort wider, sagte der Erzbischof von Canterbury, Justin Welby. Er wird die Zeremonie in der Westminster Abbey am 6. Mai als geistliches Oberhaupt der Anglikanischen Kirche leiten. «Seit Beginn der Planungen für die Krönung war es mein Wunsch, ein neues Krönungsöl aus Olivenöl vom Ölberg herzustellen», sagte Welby. «Dies zeigt die tiefe historische Verbindung zwischen der Krönung, der Bibel und dem Heiligen Land. Von den alten Königen bis heute wurden Monarchen mit Öl von diesem heiligen Ort gesalbt.»

Das Krönungsöl basiere auf dem Öl, das bei der Krönung von Charles' Mutter Königin Elizabeth II. 1953 verwendet wurde, hieß es weiter. Das Öl sei mit ätherischen Ölen – Sesam, Rose, Jasmin, Zimt, Neroli, Benzoin und Bernstein – sowie Orangenblüte parfümiert worden. Es soll auch für Queen Camilla verwendet werden, die an der Seite ihres Ehemannes gekrönt wird.

Das Öl wird damit frei von tierischen Produkten sein - und damit auch frei vom Verdacht dafür leidender Tiere, wie die BBC besonders hervorhob. In der Vergangenheit waren für das Öl demnach Substanzen aus den Drüsen kleiner Säugetiere oder den Eingeweiden von Walen genutzt worden.


Bildnachweis: © Chris Jackson/Pool Getty/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...