17. März 2023 / Aus aller Welt

Polizist mit Messer schwer verletzt - Angreifer erschossen

In Jarmen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Polizei einen Mann erschossen. Er soll einen Polizisten mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt haben.

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein Polizist mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden.
von dpa

Bei einem Messerangriff auf einen Polizisten in Jarmen in Mecklenburg-Vorpommern ist der Angreifer erschossen worden. Der attackierte Beamte wurde bei der Tat am Freitagabend schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Der 32-jährige deutsche Tatverdächtige habe sich in einer psychischen Ausnahmesituation befunden, sagte eine Polizeisprecherin. Er sei aufgrund der Schwere seiner Schussverletzungen gestorben. Weitere Einzelheiten sind noch unklar. Der Polizeieinsatz war auf einem Privatgelände.


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 22
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 27.05. bis 02.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...