17. Mai 2024 / Aus aller Welt

Nach Gebäudeeinsturz in Südafrika: 33 Tote und 19 Vermisste

81 Bauarbeiter befanden sich zum Zeitpunkt des Unglücks auf der Baustelle. Viele Tote sind zu beklagen - und noch immer werden Menschen vermisst.

Die Ursache des Gebäudeinsturzes ist noch ungeklärt.
von dpa

Elf Tage nach dem Einsturz eines mehrstöckigen Gebäudes in Südafrika haben Rettungskräfte eine traurige Bilanz gezogen: Von 81 Bauarbeitern, die sich zum Zeitpunkt des Unglücks vergangenen Montag auf der Baustelle befanden, sind 33 Menschen ums Leben gekommen, während 19 Arbeiter weiter offiziell als vermisst gelten. Insgesamt 29 Menschen wurden lebend aus den Trümmern geborgen.

Behörden stellten die Rettungsarbeiten am Freitag ein. Die Ursache für den Einsturz des sich im Bau befindenden Wohnhauses in der Kleinstadt George ist weiter ungeklärt. Präsident Cyril Ramaphosa ließ eine Untersuchung einleiten, deren Ergebnisse noch erwartet werden.


Bildnachweis: © Uncredited/AP/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 25
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 17.06. bis 23.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Versuchter Totschlag: Jugendliche stoßen Frau vor Stadtbahn
Aus aller Welt

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.

weiterlesen...
Polizei: Vater soll auf eigene Familie geschossen haben
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus fallen Schüsse, drei Menschen sind tot, zwei schwer verletzt. Einen Tag nach der Tat ist es ruhig in dem Stadtteil. Und es gibt es neue Erkenntnisse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Versuchter Totschlag: Jugendliche stoßen Frau vor Stadtbahn
Aus aller Welt

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.

weiterlesen...
Polizei: Vater soll auf eigene Familie geschossen haben
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus fallen Schüsse, drei Menschen sind tot, zwei schwer verletzt. Einen Tag nach der Tat ist es ruhig in dem Stadtteil. Und es gibt es neue Erkenntnisse.

weiterlesen...