25. November 2022 / Aus aller Welt

Ostwind lässt Temperaturen purzeln

Kommt nächste Woche der Wintereinbruch? Über Russland und Skandinavien baut sich voraussichtlich am Montag ein Hochdruckgebiet auf, das zunehmend kalte Luft aus Osten nach Deutschland strömen lässt.

Passanten gehen am Morgen über einen vernebelten Gehweg in Berlin.
von dpa

Deutschland steht in der kommenden Woche möglicherweise ein flächendeckender Wintereinbruch mit Schnee und Eis bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) baut sich voraussichtlich am Montag über Russland und Skandinavien ein Hochdruckgebiet auf, das zunehmend kalte Luft aus Osten zu uns strömen lässt.

«In den Nächten gibt es dann verbreitet Frost und auch tagsüber steigen die Temperaturen vor allem in der Osthälfte auf wenig über null Grad», sagte ein DWD-Meteorologe am Freitag in Offenbach. Viel Niederschlag werde zwar nicht erwartet - «aber wenn er auftritt, fällt er dann zunehmend bis in tiefere Lagen als Schnee».

Bis dahin bleibt es in Deutschland bei dem zumeist nass-kalten und schmuddeligen Wetter der vergangenen Tage. Am Samstag gibt es in der Osthälfte dichte Wolken und Regen, im Westen zeigt sich die Sonne. Am Sonntag ist es wolkig bis stark bewölkt. Gegen Abend ziehen im Westen und Nordwesten Wolken auf, die in der Nacht zum Montag in Westdeutschland Regen bringen.


Picture credit: © Monika Skolimowska/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tod von Doppelgängerin könnte Mord gewesen sein
Aus aller Welt

Eine Frau wird im Sommer tot in einem Auto entdeckt. Schnell glauben die Ermittler zu wissen, wer das Opfer ist. Doch der Fall ist komplizierter als zunächst vermutet.

weiterlesen...
Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Online-Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag
Allgemeines

Dienstleistungen rund um den Offenen Ganztag an Grundschulen und weiterführenden Schulen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonnenschein und Nachtfrost in der neuer Woche
Aus aller Welt

Zum Wochenstart feiert die Sonne ein Comeback in Deutschland: Die Nächte werden eisig, Schnee fällt kaum noch.

weiterlesen...
Weitere Lawinenopfer in Österreich und Südtirol
Aus aller Welt

In den Alpen fiel in den vergangenen Tagen regional deutlich mehr als ein Meter Neuschnee. Allein in Tirol werden Dutzende Lawinen gezählt. In Südtirol stirbt eine deutsche Skitourengeherin.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sonnenschein und Nachtfrost in der neuer Woche
Aus aller Welt

Zum Wochenstart feiert die Sonne ein Comeback in Deutschland: Die Nächte werden eisig, Schnee fällt kaum noch.

weiterlesen...
Weitere Lawinenopfer in Österreich und Südtirol
Aus aller Welt

In den Alpen fiel in den vergangenen Tagen regional deutlich mehr als ein Meter Neuschnee. Allein in Tirol werden Dutzende Lawinen gezählt. In Südtirol stirbt eine deutsche Skitourengeherin.

weiterlesen...