15. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Panda-Malerei soll Artenschutz-Projekt finanzieren

Mit einer tierisch guten Idee erhofft sich der Tiergarten Kleve eine neue Einnahmequelle. Panda-Dame Kamala könnte mit ihren Samtpfoten-Bildern die Kunstszene aufmischen. Beuys lässt grüßen.

Mit Fingerfarbe an ihren Pfoten malt Panda-Bärin Kamala kleine Kunstwerke.
von dpa

Ein junges Pandaweibchen könnte die Kunstszene am Niederrhein aufmischen. Mit ihren samtigen Pfoten malt das ein Jahr alte Panda-Weibchen Kamala aus dem Tiergarten Kleve einzigartige Bilder. Die Kunstwerke sollen nun verkauft werden. Den Erlös aus den meist bunten, getapsten Bildern der flauschigen Künstlerin sollen in den Ausbau der neuen Panda-Anlage und ein vom Zoo unterstütztes Artenschutzprojekt für den Roten Panda in Nepal fließen.

«Kleve hat einen neuen Beuys», jubelt Tiergartenleiter Martin Polotzek stolz und mit einem Augenzwinkern. Auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag betont er: «Kamala ist noch sehr verspielt und hat sichtlich Freude beim Malen.»

Mit den Roten Pandas mache man regelmäßig medizinisches Training, bei dem die Tiere auch abgetastet und genauer untersucht würden, erläutert der Tierarzt. Zur Abwechslung und Auflockerung für die Pandas habe man dieses Training um eine künstlerische Note erweitert. «Wir betupfen Kamalas Pfoten mit ungiftiger Fingerfarbe, mit denen sie dann einzigartige Kunstwerke malt», so Polotzek. Alles geschehe freiwillig und mit positiver Verstärkung. «Für uns ist es ein großer Vertrauensbeweis, dass wir während des Trainings Kamalas Pfoten abtasten können. Gemalt wird nur, wenn sie auch Lust dazu hat.»

Verbindung zum berühmten Künstler Joseph Beuys

Kunstliebende Tierfreunde können zwischen zwei Formaten wählen: Die Bilder sind 25 x 25 Zentimeter oder 24 x 30 Zentimeter groß. Immerhin sind die Bilder erschwinglicher als die Werke von Beuys. Etwa 250 Euro hat sich der Tierpark als Verkaufspreis vorgestellt.

Die Verbindung zum berühmten Künstler Joseph Beuys ist naheliegend. Denn er wuchs in Rindern auf, einem kleinen Dorf nördlich des Tiergartens. Direkt gegenüber vom Tiergarten liegt zudem das Museum Kurhaus Kleve, in dem der Bildhauer, Maler und Kunstprofessor einst sein Atelier hatte und zahlreiche seiner Werke zu sehen sind.


Picture credit: © Tiergarten Kleve/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tod von Doppelgängerin könnte Mord gewesen sein
Aus aller Welt

Eine Frau wird im Sommer tot in einem Auto entdeckt. Schnell glauben die Ermittler zu wissen, wer das Opfer ist. Doch der Fall ist komplizierter als zunächst vermutet.

weiterlesen...
Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Verkaufsautomat aufgebrochen
Polizeimeldungen

Erkelenz-Granterath (ots) - Ein auf der Heerstraße befindlicher Verkaufsautomat war das

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 600 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei und Syrien, am frühen Morgen kommt es zur Katastrophe. Bilder zeigen ein schweres Ausmaß der Verwüstung. Ankara bittet um internationale Hilfe.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehr als 600 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei und Syrien, am frühen Morgen kommt es zur Katastrophe. Bilder zeigen ein schweres Ausmaß der Verwüstung. Ankara bittet um internationale Hilfe.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...