3. März 2024 / Aus aller Welt

Passant rettet Rollstuhlfahrer aus einem Fluss

Ein Rollstuhlfahrer stürzt in einen Fluss. Ein zufällig vorbei kommender Passant handelt beherzt und rettet den Mann aus dem Wasser.

Ein beherzter Passant hat in Thüringen einen Rollstuhlfahrer aus einem Fluss gezogen.
von dpa

Ein Passant hat in Thüringen einen verunglückten Rollstuhlfahrer aus einem Fluss gerettet. Der 38 Jahre alte Mann kam mit dem elektrischen Gefährt wegen plötzlicher Gesundheitsprobleme vom Weg ab, stürzte eine Böschung hinab und fiel in die Kotschau, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Ein zufällig vorbeikommender 44-Jähriger erkannte den Notfall, befreite den Verunglückten vom Rollstuhl und zog ihn in Pößneck aus dem Wasser. Feuerwehrleute und Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Rollstuhlfahrer in ein Krankenhaus. 


Bildnachweis: © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Großer Eisberg von Antarktis-Schelfeis abgebrochen
Aus aller Welt

Vom Brunt-Schelfeis der Antarktis hat sich ein gewaltiger Eisberg gelöst. Der Brocken ist halb so groß wie der Stadtstaat Hamburg. Mit dem Klimawandel habe der Abbruch wohl nichts zu tun, heißt es.

weiterlesen...
Gil Ofarim bekommt längere Frist für Geldauflage
Aus aller Welt

Gil Ofarim hatte sich einen antisemitischen Vorfall nur ausgedacht. Der Prozess gegen ihn wurde nach einer Entschuldigung des Musikers eingestellt. Die Geldauflage kann er bislang aber nicht zahlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Großer Eisberg von Antarktis-Schelfeis abgebrochen
Aus aller Welt

Vom Brunt-Schelfeis der Antarktis hat sich ein gewaltiger Eisberg gelöst. Der Brocken ist halb so groß wie der Stadtstaat Hamburg. Mit dem Klimawandel habe der Abbruch wohl nichts zu tun, heißt es.

weiterlesen...
Gil Ofarim bekommt längere Frist für Geldauflage
Aus aller Welt

Gil Ofarim hatte sich einen antisemitischen Vorfall nur ausgedacht. Der Prozess gegen ihn wurde nach einer Entschuldigung des Musikers eingestellt. Die Geldauflage kann er bislang aber nicht zahlen.

weiterlesen...