5. September 2023 / Aus aller Welt

Polizei fängt 3,6 Meter langen Python auf der Straße ein

Was hat eine 3,6 Meter lange Würgeschlange in der Nacht auf der Straße zu suchen? Und wer fängt das Tier wieder ein, wenn Tierschützer gerade nicht erreichbar sind?

Polizeibeamte fangen den 3,6 Meter langen Python ein.
von dpa

Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei in der englischen Stadt West Bromwich: Wegen einer 3,6 Meter langen Würgeschlange mussten die Beamten in der Nacht zum Dienstag ausrücken, wie die West Midlands Police (WMP) mitteilte.

Um kurz nach 1.30 Uhr sei ein Anruf eingegangen, wonach sich ein gelber Python auf einer Straße schlängelte. Normalerweise würde die Polizei in solchen Fällen die Spezialisten der Tierschutzorganisation RSPCA hinzuziehen. Weil diese aber nicht kommen konnten, seien die eigenen «mutigen» Beamten eingesprungen, heißt es in der Mitteilung.

Ihnen sei es gelungen, die Schlange sicher in das Polizeifahrzeug zu laden. Das Tier habe die Nacht anschließend bei einem Tierarzt verbracht. Auf einem Foto waren drei Beamten zu sehen, die das Tier im Schein einer Taschenlampe festhalten. Zu der Frage, woher die Schlange kam und wie sie sich auf die Straße verirrt hatte, gab es zunächst keine Angaben.

Die West Midlands Police verband die Mitteilung gleich noch mit einem Aufruf zu Bewerbungen: «Können Sie sich vorstellen, in einem abwechslungsreichen Job mit täglich neuen Herausforderungen zu arbeiten? Werfen Sie noch heute einen Blick auf unsere WMP-Karriereseite.»


Bildnachweis: © -/West Midlands Police/PA Media/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Immer weniger Nandus im Norden zu sehen
Aus aller Welt

Vor einigen Jahren galten sie als Plage. Jetzt kann sich glücklich schätzen, wer im Norden einen Nandu in freier Wildbahn entdeckt.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem Unfall mit zwei toten Frauen in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Immer weniger Nandus im Norden zu sehen
Aus aller Welt

Vor einigen Jahren galten sie als Plage. Jetzt kann sich glücklich schätzen, wer im Norden einen Nandu in freier Wildbahn entdeckt.

weiterlesen...
Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem Unfall mit zwei toten Frauen in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...