27. Juli 2023 / Aus aller Welt

Studie: Stabile Familienbeziehungen halfen während Pandemie

Erfolgreiche Pandemiebewältigung hängt von starken Beziehungen, sicheren Finanzen und Optimismus ab. Das zeigt eine Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung.

Optimistische Einstellungen und emotionale Unterstützungen innerhalb von Familien war während der Corona-Pandemie besonders wichtig.
von dpa

Soziale Beziehungen, stabile Finanzen und eine optimistische Grundhaltung waren einer Studie zufolge die wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Bewältigung der Corona-Pandemie. Besonders die emotionale Unterstützung von Familien und in Partnerschaften waren besonders wichtig, geht aus der Expertise des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) hervor.

Paar- und Familienbeziehungen allgemein wichtig

Demnach waren sowohl Paare als auch Eltern, selbst wenn diese durch Kita- und Schulschließungen stärker belastet waren, durchschnittlich besser durch die Pandemie gekommen als andere.

«Die Ergebnisse verdeutlichen, wie wichtig stabile Paar- und Familienbeziehungen im Allgemeinen und für die Lebenszufriedenheit der Menschen unter Stressbedingungen im Besonderen sind», sagte Inga Laß, Mitautorin der Studie.

Finanzsituation ebenfalls entscheidend

Ebenfalls sehr relevant sei eine sichere Finanzsituation gewesen. Für sozial benachteiligte Personen habe sich die schon vorher schwierige Situation durch die Pandemie noch verschärft, durch Job-Unsicherheiten sowie finanziellen Sorgen mit Blick auf den Lohn oder weitere Entwicklungsmöglichkeiten.

Eine optimistische Einstellung hingegen konnte als Schutzfaktor während der Pandemie dienen. 54 Prozent der Befragten konnten dem veränderten Alltag während der Lockdowns auch Positives abgewinnen. Martin Bujard vom Bundesinstitut erklärte: «Die Fähigkeit, in kritischen Phasen auch Gutes zu erkennen, ist demnach eng mit einer höheren Lebenszufriedenheit verbunden.»

Studie


Bildnachweis: © Jens Kalaene/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...