13. November 2023 / Aus aller Welt

Warnungen vor Unwetter und Hochwasser im Süden

Es bleibt nass und ungemütlich in Deutschland. Im Süden muss zudem bei Dauerregen mit Überschwemmungen gerechnet weden.

Regenwolken über der Wallfahrtskirche Sankt Alban im bayerischen Aitrang.
von dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt zum Wochenbeginn vor Unwetter im Süden Deutschlands. Im Schwarzwald und im Alpenvorland müsse teils bis Mittwoch mit anhaltendem Dauerregen gerechnet werden, sagte der DWD am Montag voraus. Bäche und kleinere Flüsse könnten über die Ufer treten, Erdrutsche seien nicht ausgeschlossen.

Im Schwarzwald können demnach bis Dienstagmittag Regenmengen zwischen 60 und 100 Liter pro Quadratmeter zusammenkommen, im Alpenvorland bis Mittwochmittag ebenfalls bis zu 100 Liter pro Quadratmeter, wie es am Montag hieß. Im Oberallgäu werden demnach mehr als 140 Liter pro Quadratmeter erwartet. Auch im Bayerischen Wald soll es nass werden.

Stürmische Böen zwischen 60 und 75 Kilometern pro Stunde begleiten den Angaben zufolge den Regen. Auf den Gipfeln sei mit Orkanböen mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde zu rechnen. Vor allem in Schwaben rechnet der Hochwassernachrichtendienst Bayern zudem mit Hochwasser. Aufgrund des Regens soll unter anderem der Wasserstand der Iller ansteigen. Gegen Dienstagmittag könnte die Meldestufe 3 in Kempten und Sonthofen erreicht werden. Dann kann es in bebauten Gebieten zu einzelnen Überschwemmungen kommen.

Regen ist auch im übrigen Deutschland Thema, dazu ist es der DWD-Vorhersage zufolge windig bis stürmisch, die Temperaturen bleiben überwiegend mild. Auf exponierten Gipfeln sind in der Nacht auf Dienstag Orkanböen möglich. Der Osten kann sich an diesem Dienstag über etwas Sonne freuen, dann sind bis zu 15 Grad möglich. An der Grenze zu Dänemark bewegen sich die Höchstwerte dagegen um neun Grad.


Bildnachweis: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad

weiterlesen...

Neueste Artikel

Deichbrand-Festival auch von weltweiter IT-Panne betroffen
Aus aller Welt

Ein globales Computer-Problem sorgt am Freitag an Flughäfen und bei Airlines für Ausfälle - in vielen Ländern. Auch einige Musiker, die beim Deichbrand-Festival erwartet wurden, waren betroffen.

weiterlesen...
Nach Angriff an Volkshochschule bleibt Motiv unklar
Aus aller Welt

An einer Volkshochschule in Wedel bei Hamburg wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus. Die mutmaßlichen Täter sind gefasst, doch das Warum bleibt offen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deichbrand-Festival auch von weltweiter IT-Panne betroffen
Aus aller Welt

Ein globales Computer-Problem sorgt am Freitag an Flughäfen und bei Airlines für Ausfälle - in vielen Ländern. Auch einige Musiker, die beim Deichbrand-Festival erwartet wurden, waren betroffen.

weiterlesen...
Nach Angriff an Volkshochschule bleibt Motiv unklar
Aus aller Welt

An einer Volkshochschule in Wedel bei Hamburg wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus. Die mutmaßlichen Täter sind gefasst, doch das Warum bleibt offen.

weiterlesen...