10. Januar 2024 / Aus aller Welt

Weiterhin kaltes Wetter - etwas milder zum Wochenende

Es ist kalt in Deutschland - aber nicht mehr lange. In den kommenden Tagen steigt das Thermometer vielerorts über den Gefrierpunkt.

Kalt und klar ist es in Berlin.
von dpa

In den kommenden Tagen gibt es weiterhin eisiges Wetter in Deutschland. Am Donnerstag soll es in der Nordhälfte grau werden, während in der Südhälfte vielerorts die Sonne scheint, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Die Höchstwerte liegen zwischen null und plus vier Grad, im Südosten bleibt es etwas kälter. Nachts soll es vor allem in Sachsen und Thüringen etwas schneien.

Am Freitag erwartet der DWD zunehmend trüberes Wetter und nur noch wenige Auflockerungen. Bei maximal null bis fünf Grad soll es nur noch in den Mittelgebirgen Dauerfrost geben. Zu Beginn des Wochenendes gibt es im Norden und in der Mitte des Landes viele Wolken und etwas Regen, Schneeregen oder Schnee. Im Süden soll es am Samstag heiter bis sonnig und trocken werden. Maximal gibt es Temperaturen zwischen dem Gefrierpunkt und plus sechs Grad.


Bildnachweis: © Sebastian Gollnow/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Können Männer wählen, essen sie mehr Fleisch als Frauen
Aus aller Welt

Sie isst einen Salat, er packt sich Fleisch auf den Teller: So ein Anblick dürfte vielen Menschen vertraut sein. Eine Forschergruppe hat untersucht, in welchen Ländern dieses Verhalten auftaucht.

weiterlesen...
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Aus aller Welt

Zum 19. Mal triezt Heidi Klum Nachwuchsmodels - doch erstmals gibt es in diesem Jahr zwei Gewinner bei «Germany's Next Topmodel». Eine Düsseldorferin und ein Männermodel aus Kassel dürfen sich freuen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Können Männer wählen, essen sie mehr Fleisch als Frauen
Aus aller Welt

Sie isst einen Salat, er packt sich Fleisch auf den Teller: So ein Anblick dürfte vielen Menschen vertraut sein. Eine Forschergruppe hat untersucht, in welchen Ländern dieses Verhalten auftaucht.

weiterlesen...
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Aus aller Welt

Zum 19. Mal triezt Heidi Klum Nachwuchsmodels - doch erstmals gibt es in diesem Jahr zwei Gewinner bei «Germany's Next Topmodel». Eine Düsseldorferin und ein Männermodel aus Kassel dürfen sich freuen.

weiterlesen...