5. April 2018 / Lokale Unternehmen

Günter Lexis geht in den verdienten Ruhestand

Am 28. Februar 2018 verabschiedete sich Günter Lexis nach 38 Jahren in den Ruhestand

Günter Lexis geht in den verdienten Ruhestand

Am 28. Februar 2018 verabschiedete sich Günter Lexis nach 38 Jahren Zugehörigkeit zur Raiffeisenbank Erkelenz eG in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Lexis begann am 01.07.1979 seine Tätigkeit als Kundenberater in unserer Geschäftsstelle in Tetz. Nach intensiver mehrjähriger Fortbildung mit erfolgreichem Abschluss des bankbetrieblichen Hauptseminars übernahm er im Dezember 1998 die Leitung der Servicebank. Seit März 2016 genießt Herr Lexis bereits die Passivphase seiner Altersteilzeit.

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Erkelenz eG verabschieden Günter Lexis und danken ihm für seine Treue zum Unternehmen, seine langjährige kompetente, vertrauensvolle und stets engagierte Zusammenarbeit und würdigen seine zahlreichen Verdienste um den Erfolg der Bank. Wir wünschen ihm für die Zukunft weiter Gesundheit, Glück und Zufriedenheit und hoffen, dass er unserer Bank stets verbunden bleibt.

Auf dem Bild von links nach rechts: Vorstand Walter Steinbusch, Günter Lexis und Vorstand Bruno Kasper

Meistgelesene Artikel

Zehn Infektionen von West-Nil-Virus - vor allem im Osten
Aus aller Welt

Mückenstiche sind harmlos? Das kann man in Teilen Deutschlands nicht mehr pauschal so sagen. Das West-Nil-Virus kann mittlerweile auch hierzulande auf diese Weise übertragen werden.

weiterlesen...
Alle Erkelenzer St. Martinszüge 2022
Aktuelle Nachrichten

Eine Übersicht Stand: 27.10.2022

weiterlesen...
Forscher wollen Tasmanischen Tiger zum Leben erwecken
Aus aller Welt

Der letzte Tasmanische Tiger starb 1936. Nun wollen Wissenschaftler den australischen Raubbeutler mittels Gentechnologie wieder zurückbringen. Sogar prominente Investoren unterstützen das Projekt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frost und Schnee zum Auftakt in die Adventszeit
Aus aller Welt

Am Sonntag beginnt die Adventszeit - und das winterliche Wetter kehrt zum Wochenbeginn zurück. Auch mit Schnee ist zu rechnen. Davor bleibt es jedoch wechselhaft.

weiterlesen...
Schweres Unwetter auf Insel Ischia - mehrere Vermisste
Aus aller Welt

Schwere Unwetter haben auf der Urlaubsinsel Erdrutsche ausgelöst. Nach 13 Menschen wird noch gesucht. Für Boote und Hubschrauber ist es derweil schwierig, die Insel zu erreichen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gutscheine für Sportbootführerscheinkurse zu Weihnachten
Lokale Unternehmen

Jetzt schon an Weihnachten denken und Gutschein für Sportbootführerscheinkurs verschenken

weiterlesen...
Erkelenzer Stadtgutschein geht an den Start
Lokale Unternehmen

Einkaufen in der Heimat soll wieder reizvoller werden!“

weiterlesen...