27. Juli 2020 / Polizeimeldungen

Feuer auf einem Feld

Zeugen bemerkten Brand

Quelle: Presseportal

Gegen 22.50 Uhr bemerkten Zeugen auf einem Feld an der Straße Lützerath einen Brand. Die hinzugerufene Feuerwehr löschte die Flammen. Gegen 00.40 Uhr flammte der Brand nochmal auf und musste abermals gelöscht werden. Die Ermittlungen dazu, wie der Brand entstanden ist, wurden aufgenommen und dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Räuberischer Diebstahl in Bäckerei
Polizeimeldungen

Täter schlug nach Mitarbeiterin

weiterlesen...
Erstmals fünf Auszubildende bei der Raiffeisenbank Erkelenz eG
Aktuelle Nachrichten

Der Vorstand begrüßte gleich fünf neue Auszubildende zu ihrem ersten Arbeitstag

weiterlesen...
Bildungsangebote in den Sommerferien
Allgemeines

Kostenfreie Angebote für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Gas-Pipeline: K 19 zwischen Venrath und Herrath gesperrt
Aktuelle Nachrichten

Wegen Arbeiten an der Gaspipeline wird die Kreisstraße K 19 gesperrt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: