21. Juli 2020 / Polizeimeldungen

Räuberischer Diebstahl in Bäckerei

Täter schlug nach Mitarbeiterin

Quelle: Presseportal

In einer Bäckerei an der Brückstraße kam es am Montag (20. Juli) zu einem räuberischen Diebstahl. Ein unbekannter Mann kaufte Ware und legte dann einen Geldschein auf den Tresen. Bevor die Verkäuferin diesen annehmen konnte, steckte er das Geld wieder ein und verließ das Geschäft mit der Ware. Die Mitarbeiterin folgte ihm und forderte ihn auf noch zu zahlen. Daraufhin schlug der Unbekannte mit einer gefüllten Tüte nach der Frau und entfernte sich. Er war 55 bis 60 Jahre alt, hatte kurze, strubbelige dunkle Haare und war mit einer braunen Hose sowie einer braunen Jacke bekleidet. Insgesamt wirkte er ungepflegt. Die Polizei sucht diesen Mann sowie Personen, die Hinweise zu seiner Identität geben können. Zuständig ist in diesem Fall das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...
Gedenken der Kriegstoten
Aktuelle Nachrichten

Bezirksausschuss Erkelenz-Mitte möchte die Erinnerung wachhalten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

PKW streift Radfahrer
Polizeimeldungen

Zeugen gesucht

weiterlesen...
Anlagebetrug mit angeblichen Bitcoin-Gewinnen
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um erhöhte Vorsicht

weiterlesen...