23. März 2021 / Polizeimeldungen

Taschendiebstahl auf Supermarktparkplatz

Unbekannte Täter entwendeten 81-jährigen Seniorin Geldbörse

von TPq

Quelle: Presseportal

Am Montag (22. März), gegen 11.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter auf einem Supermarktparkplatz an der Antwerpener Straße die Geldbörse einer 81-jährigen Seniorin. Sie bemerkte den Diebstahl der Geldbörse aus ihrer Jackentasche erst, als sie von zwei nicht bekannten Zeugen darauf hingewiesen wurde. Diese Zeugen hinterließen ihre Telefonnummer sowie einen Namen und verließen den Parkplatz, bevor die Polizeibeamten eintrafen. Die Zeugen hatten der Seniorin gegenüber angegeben, dass sie den Täter gesehen haben, der anschließend zu drei weiteren männlichen Unbekannten in einen dunkelblauen Audi mit Dürener Kennzeichen (DN-) gestiegen sei. Dann sei das Fahrzeug in unbekannte Richtung davon gefahren.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei insbesondere nach den beiden Zeugen oder weiteren Personen, die Angaben zu den flüchtigen Tätern machen können. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Erkelenz unter der Telefonnummer 02452 920 0 entgegen. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der direkte Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Tod von Doppelgängerin könnte Mord gewesen sein
Aus aller Welt

Eine Frau wird im Sommer tot in einem Auto entdeckt. Schnell glauben die Ermittler zu wissen, wer das Opfer ist. Doch der Fall ist komplizierter als zunächst vermutet.

weiterlesen...
Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Verkaufsautomat aufgebrochen
Polizeimeldungen

Erkelenz-Granterath (ots) - Ein auf der Heerstraße befindlicher Verkaufsautomat war das

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Todesfahrt vom Berliner Ku'damm startet der Prozess
Aus aller Welt

Das Areal zwischen Gedächtniskirche und Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin wird Schauplatz eines schrecklichen Ereignisses. Ein Auto rast in Fußgängergruppen. Nun kommt es zum Prozess.

weiterlesen...
Fast 5000 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Situation ist dramatisch, Menschen frieren, immer mehr Tote werden nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet gezählt. Die Hilfe kommt aufgrund widrigster Umstände nur langsam voran.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verkaufsautomat aufgebrochen
Polizeimeldungen

Erkelenz-Granterath (ots) - Ein auf der Heerstraße befindlicher Verkaufsautomat war das

weiterlesen...
Elektrofahrräder aus Garage gestohlen
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Aus einer Garage in der Theodor-Körner-Straße stahlen Diebe zwischen le

weiterlesen...