7. Juni 2021 / Polizeimeldungen

Versuchter Handtaschenraub

Zeugen gesucht

von TP

Quelle: Presseportal (Symbolbild)

Am Freitagmorgen (4. Juni) wurde eine 42-jährige Erkelenzerin, gegen 5.40 Uhr, Opfer eines versuchten Handtaschenraubs. Ein bislang unbekannter Täter versuchte, ihr auf der Wilhelmstraße die Handtasche zu entreißen. Auf Grund der heftigen Gegenwehr der Frau ließ der Unbekannte von ihr ab und flüchtete. Er war zirka 35 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, hatte eine kräftige Statur und dunkles kurzes Haar. Sein Erscheinungsbild wurde als südländisch beschrieben. Er sprach in einer ausländischen, nicht näher beschriebenen Sprache. Bekleidet war er u.a. mit einer Jeanshose. Zudem trug er einen Mund-Nasen-Schutz. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Erkelenz zu melden, Telefon 02452 920 0. Zudem besteht die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der direkte Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Coronatest: Zentrale Anlaufstelle des DRK
Aktuelle Nachrichten

Ab Donnerstag, dem 1. April, können sich Bürger*innen im Hotel am Weiher auf Corona testen

weiterlesen...
Karnevalsumzüge 2019
Erlebe Dein Erkelenz

Alle wichtigen Infos zu den Karnevalsumzügen 2019 im Erkelenzer Stadtgebiet

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...
Gedenken der Kriegstoten
Aktuelle Nachrichten

Bezirksausschuss Erkelenz-Mitte möchte die Erinnerung wachhalten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

PKW streift Radfahrer
Polizeimeldungen

Zeugen gesucht

weiterlesen...
Anlagebetrug mit angeblichen Bitcoin-Gewinnen
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um erhöhte Vorsicht

weiterlesen...