13. April 2024 / Aus aller Welt

Harry und Meghan beim Polospiel für einen guten Zweck

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan sind für ein Poloturnier nach Florida gereist. Die Sportveranstaltung dient einem guten Zweck. Die beiden drehen auch eine Netflix-Serie über den Polosport.

Der argentinische Profi-Polospieler Ignacio
von dpa

Für ein Wohltätigkeitspoloturnier sind Prinz Harry (39) und Herzogin Meghan (42) in den US-Staat Florida gereist. Harry nahm am Freitag (Ortszeit) in Wellington an einem Polospiel teil, bei dem auch der argentinische Profi-Polospieler Ignacio «Nacho» Figueras in den Sattel stieg. Die bei der Veranstaltung Royal Salute Polo Challenge eingenommen Spenden sollen dem Hilfsprojekt Sentebale in Südafrika zugutekommen. Die von Harry mitbegründete Wohltätigkeitsorganisation unterstützt vor allem Kinder und junge Menschen, die von HIV und Aids betroffen sind. 

Harry und die Ex-Schauspielerin Meghan («Suits») sind auch an der Produktion einer Doku-Serie beteiligt, die Einblick in die Welt des Profi-Polosports geben soll. Das Paar hatte das Netflix-Projekt am Donnerstag angekündigt. Mit ihrer Produktionsfirma Archewell Productions ist eine weitere Lifestyle-Serie geplant, die von Meghan kuratiert werden soll. Titel und Sendedaten für die beiden Serien sind bislang nicht bekannt. 


Bildnachweis: © Rebecca Blackwell/AP
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Aus aller Welt

Seit Jahren beharken sich Bushido und sein ehemaliger Geschäftspartner vor Gericht. In einem Zivilprozess in Brandenburg geht es um gemeinsame Immobilien. Ein Zeuge keilt gegen Bushido.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Aus aller Welt

Seit Jahren beharken sich Bushido und sein ehemaliger Geschäftspartner vor Gericht. In einem Zivilprozess in Brandenburg geht es um gemeinsame Immobilien. Ein Zeuge keilt gegen Bushido.

weiterlesen...
Zahl der Drogentoten auf Rekordhoch
Aus aller Welt

Der Konsum illegaler Rauschmittel von Kokain und Crack bis Heroin ist seit Jahrzehnten ein Problem - das tödliche Folgen haben kann. Verfestigt sich die zuletzt besorgniserregende Tendenz?

weiterlesen...