13. November 2022 / Musik und Kultur

Kultur in der Bank präsentiert „An Erminig“

Das Programm bietet abwechslungsreich und unterhaltsam Einblick in das Leben früherer Zeit

Bandfoto An Erminig

Bereits für den am 29. September war das Konzert von „An Erminig“ in Erkelenz-Lövenich geplant. Aufgrund einer Erkrankung musste das Konzert kurzfristig abgesagt werden. Jetzt wird es am Freitag, 18. November um 19:30 Uhr in den Räumen der Volksbank Heinsberg in Erkelenz-Lövenich nachgeholt.

Das Ensemble besteht aus Barbara Gerdes (keltische Harfe, Bombarden, Flöten), Andreas Derow (Gesang, schottischer Dudelsack, Geige, Akkordeons, Drehleier) und Hans-Martin Derow (Gitarre, irische Bouzouky, Akkordeon, Gesang). 

Berichte von außergewöhnlichen Ereignissen und Personen waren schon in früheren Zeiten
 willkommene Abwechslungen im oft harten und eintönigen Leben der Menschen auf dem Lande und in der Stadt. Lange bevor es Zeitungen und andere Medien gab, wurden Nachrichten, die über Skurriles, Erheiterndes oder Trauriges berichteten, von fahrenden Sängern und Musikanten von Ort zu Ort getragen.
Diese Art der Informationsverbreitung war auch früher in der Bretagne üblich. Das Programm „Plomadeg“ greift diese Tradition auf und erzählt in (Tanz-)Liedern und Balladen heitere, bewegende, aber auch traurige
Begebenheiten aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung.

Neben diesen Geschichten finden sich im Programm auch Tänze, die heute noch in der Bretagne sehr aktuell sind und von Jung und Alt auf dem traditionellen Tanzfest, dem „Fest-Noz“ und „Fest-Deiz“ getanzt werden.

Karten für das Konzert können im Regionalzentrum der Volksbank Heinsberg in Erkelenz-Lövenich, Buchhandlung Viehausen in Erkelenz oder an der Abendkasse zum Preis von 12,- € erworben werden. Gerne können auch Karten unter thomas.brockers@volksbank-heinsberg.de reserviert werden.

Das könnte Dich auch interessieren

Kultur in der Bank
Unternehmen

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
Aus aller Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
Aus aller Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Oktoberfest Kuckum Freitagabend noch Karten verfügbar
Musik und Kultur

Für Kurzentschlossene: Es gibt noch Karten für das Oktoberfest Kuckum

weiterlesen...
STUNK Erkelenz sagt mit großer Show Tschüss
Musik und Kultur

Karneval plus Kabarett plus Theater plus viel Musik gleich STUNK

weiterlesen...