21. Juli 2023 / Aus aller Welt

Schweiz: Erst zwei Personen, dann Retter vom Blitz getroffen

Doppeltes Blitz-Drama: Erst werden zwei Menschen bei der Feldarbeit getroffen und verletzt. Dann schlägt bei der Rettungsaktion ein zweiter Blitz ein.

Blitze gehen während eines Gewitters nieder. (Symbolbild)
von dpa

Ein Mann und ein Teenager sind bei der Feldarbeit in der Schweiz vom Blitz getroffen und verletzt worden. Bei der Rettungsaktion in Ménières im Kanton Freiburg schlug nach Angaben der Polizei ein zweiter Blitz ein und traf den Piloten des herbeigerufenen Rettungshubschraubers sowie einen Polizisten.

Die beiden blieben aber unverletzt. Bei den Verletzten handelt es sich um einen 51-Jährigen und einen 16-Jährigen. Sie wurden anschließend nicht mit dem Hubschrauber, sondern mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Ménières liegt gut 50 Kilometer südwestlich von Bern.


Bildnachweis: © Robert Michael/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wartende Fußgänger an Ampel bei Unfall getötet
Aus aller Welt

Nach einem tödlichen Unfall in Nürtingen ermittelt die Polizei: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Auto ungebremst in wartende Fußgänger an einer Ampel rast?

weiterlesen...
GdP-Chef nach Angriffen auf Polizei: Debatte über Ausrüstung
Aus aller Welt

Die Polizei sieht sich zunehmend mit Messerangriffen konfrontiert, sagt ein Gewerkschafter. Die Beamten müssten besser geschützt werden. Doch was heißt das?

weiterlesen...