16. August 2023 / Aus aller Welt

Tausende Pfund für Steiff-Teddybär von 1905

Mister Cinnamon - Herr Zimt - sei zufällig von einer Frau auf einem Flohmarkt bemerkt worden. Die 60-Jährige kassierte nun für ihren Fund.

Der seltene Steiff-Teddybär aus dem Jahr 1905, der in Bishton Hall unter den Hammer kam.
von dpa

Für Tausende Pfund ist in England ein Steiff-Teddybär aus dem Jahr 1905 versteigert worden. Der Hammer fiel bei einem Gebot von 3800 Pfund, umgerechnet rund 4440 Euro, wie auf der Internetseite des Auktionshauses Hansons Auctioneers zu lesen war.

Damit blieb das selten vorkommende Kuscheltier des traditionsreichen Stofftier-Herstellers Steiff allerdings knapp unter dem Schätzpreis von 4000 Pfund. Die Anbieter hatten sich sogar bis zu 7000 Pfund erhofft.

Der Teddy, genannt Mister Cinnamon - Herr Zimt - sei zufällig entdeckt worden, «als er ein ruhiges Leben in Südwales führte». Nun habe er, 118 Jahre nach seiner Herstellung in Deutschland, beschlossen, ein neues Leben in einem neuen Zuhause zu beginnen, hieß es augenzwinkernd auf der Hansons-Website.

Demnach bemerkte eine Frau das Kuscheltier im Juni auf einem Flohmarkt. «Ich fand, er sah aus wie ein Steiff-Bär, eine Marke, die wertvoll sein kann», wurde Jeanette Davies in der Mitteilung zitiert. «Manchmal geht man ein Risiko ein, und ich bin froh, dass wir es getan haben.» Die 60-Jährige zahlte insgesamt 160 Pfund für zwei Teddys - und kassiert nun ein Vielfaches.


Bildnachweis: © Hansons Auctioneers/PA Media/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 22
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 27.05. bis 02.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...