19. Oktober 2023 / Aus aller Welt

Teuerster Whisky der Welt wird versteigert

Da kostet jeder Schluck ein Vermögen. Für einen «Macallan»-Whisky wurden schon mal knapp 1,5 Millionen Pfund gezahlt. Jetzt kommt eine weitere Flasche zur Versteigerung.

Ein kostbarer Tropfen: «The Macallan 1926 Adami».
von dpa

Der wohl wertvollste Whisky der Welt kommt in London unter den Hammer. Das Auktionshaus Sotheby's kündigte an, am 18. November eine Flasche des «The Macallan 1926 Adami» zu versteigern. Der Schätzpreis liege bei 750.000 bis 1,2 Millionen Pfund (860.000 bis 1,38 Mio Euro), teilte Sotheby's mit. Im Herbst 2019 war eine 0,75-Liter-Flasche «The Macallan 1926 Fine and Rare» für den Weltrekordpreis von knapp 1,5 Millionen Pfund versteigert worden.

Der Whisky stammt aus einem legendären Vorrat: 1986 wurden insgesamt 40 Flaschen von dem Fass abgefüllt. Davon tragen 14 das «Fine and Rare»-Etikett sowie 12 weitere ein Etikett, das der italienische Maler Valerio Adami 1993 gestaltete.

Die nun angebotene Flasche sei zudem die erste, die von der Macallan-Brennerei aufbereitet wurde: Wie Sotheby's weiter mitteilte, wurden sowohl die Kapsel als auch der Korken ausgetauscht. Zudem sei neuer Kleber auf die Ecken des Etiketts aufgetragen worden. Schließlich wurde eine Probe von einem Milliliter entnommen, um den Whisky mit einer anderen Flasche von 1926 zu vergleichen.


Bildnachweis: © Aaron Chown/PA Wire/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 22
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 27.05. bis 02.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Aus aller Welt

Beim Beginn seines Münchner Prozesses um Körperverletzung äußerte Jérôme Boateng sich auch erstmals über seine gestorbene Ex-Freundin Kasia Lenhardt. Deren Familie kritisiert Boatengs Auftritt nun.

weiterlesen...
Kastrationen im Internet angeboten - Rentner vor Gericht
Aus aller Welt

Kastration auf der Couch: Ein Rentner soll im thüringischen Sömmerda Männern gegen Bezahlung etwa die Hoden entfernt haben. Vor Gericht schweigt er zunächst, dafür schildern Ermittler Verstörendes.

weiterlesen...