10. August 2021 / Aktuelle Nachrichten

Ein neues Rad für ’n Appel und ‘n Ei

Fund-Fahrrad-Versteigerung am Sonntag ab 14 Uhr

Öffentlich
von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Bei der großen Fund-Fahrradversteigerung im Ziegelweiherpark am kommenden Sonntag gibt’s so manches Schnäppchen zu ergattern. Der Erlös geht an die Flutopferhilfe.
 
Was vor Jahrzehnten beim Lambertusmarkt begann, wurde in den letzten 12 Jahren beim alljährlichen Fahrradfrühling erfolgreich fortgesetzt. In diesem Jahr bietet der „Sommergarten“ im Ziegelweiherpark die Kulisse für die Aktion. Zugleich findet an dem Tag die niederrheinische Fahrraderlebniswoche ihren Abschluss.
 
Ab 12 Uhr stehen die Räder zur Ansicht auf der großen Wiese bereit. Ab 14 Uhr wird dann Moderator Frank Rucmann in bewährt kurzweiliger Manier die Fahrräder versteigern. „Es sind einige Schätze dabei“, verspricht Bürgermeister Stephan Muckel. „Der gesamte Erlös geht in die Flutopferhilfe, die von Erkelenzer Einzelhändlern und Gastronomen ins Leben gerufen wurde. Für kleines Geld können Sie ein tolles Bike mit nach Hause nehmen und tun damit auch noch etwas Gutes.“

Meistgelesene Artikel

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...
Gedenken der Kriegstoten
Aktuelle Nachrichten

Bezirksausschuss Erkelenz-Mitte möchte die Erinnerung wachhalten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Kita-Platz
Aktuelle Nachrichten

Jetzt noch schnell anmelden!

weiterlesen...
Gedenken der Kriegstoten
Aktuelle Nachrichten

Bezirksausschuss Erkelenz-Mitte möchte die Erinnerung wachhalten

weiterlesen...