18. März 2021 / Aktuelle Nachrichten

Licht aus - Klimaschutz an

„Earth Hour“, die „Stunde der Erde“ kommt nach Erkelenz

von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Erstmals nimmt die Stadt Erkelenz an einer weltweiten Aktion teil, die Menschen, Städte und Unternehmen zu mehr Klimaschutz animieren soll. Am Samstag, dem 27. März, geht deshalb um 20.30 Uhr in vielen Gebäuden in der Stadt für eine Stunde das Licht aus. Auch Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen sind aufgefordert, bei der Aktion mitzumachen und ein Zeichen zu setzen.
 
Bekannte Bauwerke in aller Welt stehen am 27. März für eine Stunde in symbolischer Dunkelheit. Auch Erkelenz ist in diesem Jahr dabei und schaltet eine Stunde lang die Beleuchtung von prominenten Gebäuden wie der Lambertus-Kirche, dem alten Rathaus und dem Erka-Bad  ab, um ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. 
 
Klimaschutzmanager Oliver Franz lädt alle Erkelenzerinnen und Erkelenzer sowie die  Unternehmen  ein, sich ebenfalls an der Aktion des WWF (World Wide Fund For Nature) Deutschland zu beteiligen: „Die Earth Hour zeigt, wie Menschen gemeinsam auf der ganzen Welt für den Erhalt des Planeten ein Zeichen setzen. Jede und Jeder kann sich mit dem symbolischen Lichtausschalten in den eigenen vier Wänden beteiligen.“ 
 
Der WWF warnt: „Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend, um eine Eskalation der Klimakrise zu verhindern. Wenn es nicht gelingt, die Erderhitzung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen, drohen katastrophale Konsequenzen für Mensch und Natur. Jede sechste Art könnte aussterben. Wetterextreme werden häufiger – Waldbrände, Dürren und Überflutungen heftiger. Jedes zehntel Grad zählt.“ Alle können am Lichtschalter ein Zeichen setzen, dass die Erderhitzung auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht vergessen ist. 
 
Mehr Infos zur Kampagne sowie Tipps zur Gestaltung der „Stunde der Erde“ gibt es beim WWF Deutschland auf 
www.wwf.de/earth-hourwww.wwf.de/earth-hour
.

Meistgelesene Artikel

Earth Hour 2024 am 23. März auch in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Nicht wundern, heute Abend ist Earth Hour - daher geht zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr das Licht aus!

weiterlesen...
Einbruch in Mehrfamilienhaus
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr drangen Einbrecher am Donnerstag (21. Mär

weiterlesen...
Tageswohnungseinbruch
Polizeimeldungen

Erkelenz-Katzem (ots) - Am Dienstagnachmittag (26. März) drangen Einbrecher zwischen 14.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Großeinsatz an Wuppertaler Gymnasium nach Notruf
Aus aller Welt

Vor acht Wochen kam es in Wuppertal an einem Gymnasium zu einer Amoktat mit acht Verletzten. Jetzt gab es wieder einen Alarm an einer Schule. Die Abi-Prüfungen werden unterbrochen.

weiterlesen...
WHO empfiehlt nach Vogelgrippe-Fund pasteurisierte Milch
Aus aller Welt

Nach der Entdeckung des Vogelgrippevirus in unpasteurisierter Milch in den USA taucht die Frage auf: wie sicher ist Milch? Die WHO empfiehlt pasteurisierte Produkte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Earth Hour 2024 am 23. März auch in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Nicht wundern, heute Abend ist Earth Hour - daher geht zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr das Licht aus!

weiterlesen...
Warnstreik bei WestVerkehr am 29.02. und 01.03.
Aktuelle Nachrichten

Achtung Ausfälle: für die Dauer des Streiks gilt ein gesonderter Zeitplan

weiterlesen...