9. Dezember 2020 / Aktuelle Nachrichten

Stadt Erkelenz setzt neue Software für das städtische Energiemanagement ein

Modernes Energiemanagement bietet viele Möglichkeiten zur Planung, Steuerung und Kontrol-l

Öffentliche Einrichtungen
von Tp

Quelle: Stadt Erkelenz

Um die Energieeffizienz der städtischen Liegenschaften zu optimieren wurde bereits 1993 bei der Stadt Erkelenz ein Energiemanagementsystem eingeführt. Der Energiebedarf der Nutzer*innen wird ermittelt und sichergestellt, gleichzeitig stehen Ressourcenschonung, Klimaschutz und Kostensenkung im Fokus.
Modernes Energiemanagement bietet viele Möglichkeiten zur Planung, Steuerung und Kontrolle und hilft damit auch, das Klima zu schützen. Die Stadt Erkelenz führt deshalb eine neue Software ein, die umfassende Informationen zu Gebäuden und Energieverbräuchen liefert. Die Daten dienen anschließend zu Planung von Sanierungsmaßnahmen und als Grundlage für die Energieberichte und Umweltbilanzen. 
Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen. 
Dazu zählt auch die Einführung der neuen Software in der Stadt Erkelenz, die im Rahmen der Maßnahme „Implementierung eines Energiemanagementsystems für die eigenen Liegenschaften der Stadt Erkelenz“ mit 55 Prozent gefördert wird. Der bewilligte Förderzeitraum beträgt 3 Jahre. Er begann am 1.August und endet am 31. Juli 2023. 
Informationen zur Klimaschutzinitiative:
https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Meistgelesene Artikel

Earth Hour 2024 am 23. März auch in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Nicht wundern, heute Abend ist Earth Hour - daher geht zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr das Licht aus!

weiterlesen...
Einbruch in Mehrfamilienhaus
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr drangen Einbrecher am Donnerstag (21. Mär

weiterlesen...
Tageswohnungseinbruch
Polizeimeldungen

Erkelenz-Katzem (ots) - Am Dienstagnachmittag (26. März) drangen Einbrecher zwischen 14.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr Straftaten an Bahnhöfen registriert
Aus aller Welt

Im letzten Jahr sind laut der Polizeilichen Kriminalstatistik in Deutschland mehr Straftaten erfasst worden. Dies gilt auch für Delikte an Bahnhöfen.

weiterlesen...
Zugunglück mit zwei Toten: Ermittlungen vor dem Abschluss
Aus aller Welt

Vor fast einem Jahr kamen bei einem Zugunglück nahe Köln zwei Arbeiter ums Leben. Die Strecke war zum Unfallzeitpunkt noch nicht gesperrt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Earth Hour 2024 am 23. März auch in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Nicht wundern, heute Abend ist Earth Hour - daher geht zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr das Licht aus!

weiterlesen...
Warnstreik bei WestVerkehr am 29.02. und 01.03.
Aktuelle Nachrichten

Achtung Ausfälle: für die Dauer des Streiks gilt ein gesonderter Zeitplan

weiterlesen...