19. November 2022 / Allgemeines

"Orange the world" - Stopp Gewalt gegen Frauen

„Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November. Aktionen auch in Erkelenz

Die UN-Kampagne „Orange the World“ generiert jedes Jahr 16 Tage lang Aufmerksamkeit und fordert ein Ende geschlechtsspezifischer Gewalt. 2022 lautet das Motto: Stopp Gewalt gegen Frauen!

UN Women Deutschland fordert die vollständige, konsequente und schnelle Umsetzung der Istanbul-Konvention, damit alle Frauen – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Alter, ihrem Aufenthaltsstatus, ihrer Hautfarbe, ihrer Behinderung, ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Geschlechtsidentität - und ihre Kinder - vor geschlechtsspezifischer Gewalt geschützt werden und gesicherten Zugang zu Hilfesystemen haben.

In einigen Städten gibt es am 25. November Infostände für Betroffene und Interessierte.
Diese sind zu finden von 8 bis 11:30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Erkelenz,
von 15 bis 18:30 Uhr auf dem Mühlenmarkt in Wegberg und
von 9:30 bis 13:30 Uhr am Einkaufspark Magnus, Am Wasserturm 11-17 in Übach-Palenberg.
 
Außerdem werden in allen Städten der Arbeitsgemeinschaft (Erkelenz, Wegberg, Wassenberg, Hückelhoven, Übach-Palenberg, Heinsberg und Geilenkirchen) orange Bänke aufgestellt mit der Aufschrift „STOPP Gewalt an Frauen – Hilfetelefonnummer: 08000 116 016“.
Diese werden am 25. November eingeweiht und finden anschließend an markanten Punkten in den Städten einen dauerhaften Platz.

Auch Sie können ein Zeichen setzen: Beleuchten Sie Gebäude und Wahrzeichen am 25.11. in Orange.

Weitere Informationen zu der UN Kampagne gibt es unter https://unwomen.de/orange-the-world-2022/ 

Orange the world 2022

Meistgelesene Artikel

Alle Erkelenzer St. Martinszüge 2022
Aktuelle Nachrichten

Eine Übersicht Stand: 27.10.2022

weiterlesen...
Früh hohe Werte: Grippewelle in Deutschland hat begonnen
Aus aller Welt

Vor der Corona-Pandemie begannen Grippewellen meist nach dem Jahreswechsel. Mit Maskentragen etwa kam die Verbreitung von Influenza dann lange zum Erliegen. Das scheint sich wieder zu ändern.

weiterlesen...
Schnell, hell, selten: Leoniden-Sternschnuppen am Himmel
Aus aller Welt

Das diesjährige Maximum der Leoniden steht an. Die Sternschnuppen sind ein beliebtes Himmelsspektakel - wer sie sehen will, kann versuchen, sich exakt zu positionieren.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vogelgrippe: 15.000 Enten in Tschechien notgeschlachtet
Aus aller Welt

Das Virus H5N1 ist in einem Geflügelmastbetrieb in Tschechien nachgewiesen worden. Tausende Enten sind innerhalb weniger Tage verendet. Auch die übrigen Tiere müssen getötet werden. Wo haben sie sich angesteckt?

weiterlesen...
Zwei Mädchen auf Schulweg angegriffen und schwer verletzt
Aus aller Welt

Der Täter flüchtete nach der Attacke im baden-württembergischen Illerkirchberg zunächst in ein Wohnhaus - die Polizei geht davon aus, den Mann dort geschnappt zu haben. Viele Fragen sind jedoch offen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kita-Platz 2023: Jetzt anmelden!
Allgemeines

Eltern, die ihr Kind noch nicht angemeldet haben, sollten dies kurzfristig nachholen

weiterlesen...
Heute beginnt die Session 2022 - 2023
Allgemeines

Ejal wat kütt, 3x von Hätze Möhn Mött

weiterlesen...