25. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Kontrolle in Dortmund: Polizei schießt auf Auto

Als die Polizei am Weihnachtsmorgen ein Auto in Dortmund kontrollieren will, fallen kurze Zeit später Schüsse - eine Polizeikugel trifft den Wagen.

Ein Streifenwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht.
von dpa

Eine Polizeikugel hat am ersten Weihnachtsfeiertag ein flüchtendes Fahrzeug in Dortmund getroffen. Es sei niemand verletzt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Beamten wollten das Auto am frühen Morgen kontrollieren und verließen dafür ihren Streifenwagen.

Anstatt anzuhalten, gab der Fahrer des Wagens jedoch Gas. Die Polizisten verfolgten das Fahrzeug und gaben dabei einen Schuss ab, wie eine Sprecherin der Dortmunder Staatsanwaltschaft sagte. Der Fluchtwagen wurde getroffen und habe daraufhin gestoppt. Warum die Polizisten auf das flüchtende Auto schossen, dazu gab es zunächst keine Angaben.

Der 18 Jahre alte Fahrer und sein 17-jähriger Beifahrer wurden vorläufig festgenommen. Aus Neutralitätsgründen ermittelt nun die Polizei Recklinghausen den genauen Hergang.


Picture credit: © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...
Etliche Großstädte ohne Public Viewing zur EM
Aus aller Welt

In Fußball-Deutschland steht Public Viewing für kultiges Rudelkucken auf prall gefüllten Innenstadt-Plätzen. Doch diesmal winken etliche Großstädte beim Thema EM-Massenevent ab.

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 21
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 20.05. bis 26.05.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Schüssen auf bewaffneten Mann gehen Ermittlungen weiter
Aus aller Welt

Ein 39-Jähriger droht Passanten und Polizisten nahe der Hamburger Reeperbahn mit einem Schieferhammer und einem Molotowcocktail - die Beamten schießen. Was war das Motiv des Mannes?

weiterlesen...
Ermittler berichten über Rekord-Kokainfund
Aus aller Welt

Nach dem Fund der größten in Deutschland bislang auf einen Schlag sichergestellten Menge Kokain wollen die Ermittler jetzt Einzelheiten des Falls bekanntgeben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nach Schüssen auf bewaffneten Mann gehen Ermittlungen weiter
Aus aller Welt

Ein 39-Jähriger droht Passanten und Polizisten nahe der Hamburger Reeperbahn mit einem Schieferhammer und einem Molotowcocktail - die Beamten schießen. Was war das Motiv des Mannes?

weiterlesen...
Ermittler berichten über Rekord-Kokainfund
Aus aller Welt

Nach dem Fund der größten in Deutschland bislang auf einen Schlag sichergestellten Menge Kokain wollen die Ermittler jetzt Einzelheiten des Falls bekanntgeben.

weiterlesen...