11. April 2024 / Polizeimeldungen

Anwohnerin trifft auf Einbrecher / Zeugensuche

Erkelenz (ots) - Am Mittwochmorgen (10. April) traf eine Anwohnerin eines an der Anton-H

Am Mittwochmorgen (10. April) traf eine Anwohnerin eines an der Anton-Heinen-Straße gelegenen Mehrfamilienhauses gegen 06.30 Uhr auf einen bislang unbekannten Mann, der sich zuvor nach ersten Erkenntnissen über die Tiefgarage des Hauses Zugang zu den Kellerräumen verschafft und dort gewaltsam mehrere Räume aufgebrochen hatte. Als der Einbrecher mit mehreren Gegenständen, unter anderem einem Fahrrad und einem Werkzeugkoffer, auf eine Anwohnerin traf, nahm diese den Werkzeugkoffer wieder an sich und geriet in eine körperliche Auseinandersetzung mit dem Täter. Als sie versuchte, den Eindringling an der Flucht zu hindern, ergriff dieser die Frau und drückte sie beiseite. Mit dem Rad gelang ihm die Flucht. Der Unbekannte war zirka 20 bis 30 Jahre alt, etwa 170 bis 180 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Er besaß ein osteuropäisches Erscheinungsbild, hatte kurze Haare, einen Dreitagebart und trug eine Jogginghose. Wer hat Beobachtungen gemacht oder kennt die beschriebene Person? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz entgegen, Telefon 02452 920 0. Außerdem können Sie Hinweise über die Internetseite der Polizei Heinsberg geben oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis.

 

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tödlicher Unfall nahe Ku'damm: Fahrer fährt viel zu schnell
Aus aller Welt

Raser gelten in Berlin als Problem. Ein Auto prallt in der City gegen eine Betonwand und fängt Feuer - mit tödlichen Folgen. Der Unfall passiert an prominenter Stelle. Es gibt Rufe nach Konsequenzen.

weiterlesen...
Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung wegen Kirmes

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kleinkraftrad entwendet
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Ein Kleinkraftrad der Marke Keeway wurde am Dienstag (21. Mai), zwische

weiterlesen...
Diebstahl eines Pkw Smart
Polizeimeldungen

Erkelenz (ots) - Ein schwarzer Smart mit Heinsberger Kennzeichen (HS-) wurde durch bisla

weiterlesen...