12. Februar 2023 / Aus aller Welt

Massenschlägerei vor Münchner Einkaufszentrum

Laut Polizeiangaben sind nach einer verbalen Auseinandersetzung von mehreren Jugendlichen zwei Männer bei einer Massenschlägerei verletzt worden. Die Polizei ermittelt.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs: Die Polzei musste bei einer Massenschlägerei in München einschreiten.
von dpa

Vor einem Münchner Einkaufszentrum ist es am Wochenende zu einer Massenschlägerei gekommen. Rund 50 Menschen waren daran beteiligt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte - die meisten von ihnen Jugendliche. Ein Sicherheitsmitarbeiter des Einkaufszentrums hatte die Polizei alarmiert, die mit 50 Einsatzkräften anrückte.

Zwei Männer im Alter von 28 und 31 Jahren wurden verletzt und kamen zur Abklärung ins Krankenhaus. Nach Polizeiangaben waren sie nach einer verbalen Auseinandersetzung von mehreren Jugendlichen geschlagen worden.

Der 28-Jährige wurde den Angaben zufolge leicht am Kopf verletzt, der 31-Jährige am Oberschenkel und im Gesicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 25
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 17.06. bis 23.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Versuchter Totschlag: Jugendliche stoßen Frau vor Stadtbahn
Aus aller Welt

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.

weiterlesen...
Polizei: Vater soll auf eigene Familie geschossen haben
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus fallen Schüsse, drei Menschen sind tot, zwei schwer verletzt. Einen Tag nach der Tat ist es ruhig in dem Stadtteil. Und es gibt es neue Erkenntnisse.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Versuchter Totschlag: Jugendliche stoßen Frau vor Stadtbahn
Aus aller Welt

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.

weiterlesen...
Polizei: Vater soll auf eigene Familie geschossen haben
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus fallen Schüsse, drei Menschen sind tot, zwei schwer verletzt. Einen Tag nach der Tat ist es ruhig in dem Stadtteil. Und es gibt es neue Erkenntnisse.

weiterlesen...