16. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Umgestürzter Baum löst Stromschlag aus - zwei Verletzte

Zunächst wird nur eine Frau getroffen - doch bei einem Rettungsversuch erwischt es eine zweite Person. Die Auswirkungen des Unfalls betreffen aber auch Unbeteiligte.

Ein umgestürzter Baum an der S-Bahnhaltestelle St. Koloman in Wörth sorgt für Verletzungen.
von dpa

Zwei Menschen sind in Wörth in Bayern verletzt worden, als ein Baum auf eine S-Bahn-Haltestelle stürzte und eine Oberleitung herunterriss. Der Baum traf eine junge Frau - die 23-Jährige und ein 19-Jähriger erlitten am Freitag zudem Stromschläge, wie die Bundespolizei mitteilte. Der 19-Jährige bekam demnach einen Schlag ab, als er die Verletzte unter der Esche hervorzog.

Die 23-Jährige erlitt durch den Baum unter anderem eine Schulterprellung sowie diverse Hautabschürfungen, wie eine Sprecherin der Bundespolizei sagte. Wie schwer die Verletzungen durch den Stromschlag waren, war noch unklar. Beide Verletzte wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Absicht oder Pech?

Warum der Baum umkippte, war zunächst offen. Die Polizei ermittele unter anderem, ob jemand der Verkehrssicherungspflicht nicht nachgekommen sei, teilte die Sprecherin mit. «Es sieht aber nicht wirklich danach aus, weil es ein junger und gesunder Baum war, der komplett entwurzelt wurde.» Möglicherweise sei der Baum auch durch den Frost-Tau-Wechsel in den vergangenen Tagen zu schwer geworden.

Die S-Bahnstrecke zwischen Marktschwaben und Erding war am Freitagvormittag wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Die Deutsche Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet, wie die S-Bahn und die Bundespolizei mitteilten.


Picture credit: © Bundespolizei/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Tod von Doppelgängerin könnte Mord gewesen sein
Aus aller Welt

Eine Frau wird im Sommer tot in einem Auto entdeckt. Schnell glauben die Ermittler zu wissen, wer das Opfer ist. Doch der Fall ist komplizierter als zunächst vermutet.

weiterlesen...
Electrisize 2023 weitere Acts bekannt gegeben
Musik und Kultur

Zwei australische Rückkehrer, zwei niederländische Publikumslieblinge und ein Erkelenz...

weiterlesen...
Verkaufsautomat aufgebrochen
Polizeimeldungen

Erkelenz-Granterath (ots) - Ein auf der Heerstraße befindlicher Verkaufsautomat war das

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 600 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei, am frühen Morgen kommt es im Süden des Landes zur Katastrophe. Auch im benachbarten Syrien kollabieren Häuser. Die Opferzahlen steigen stündlich.

weiterlesen...
«Berlin ist in einer Art Dauerpubertät»
Aus aller Welt

Berlin muss wegen Pannen nochmal wählen. Und mancher fragt sich: «Bekommen die eigentlich gar nichts hin?» Warum in dieser Stadt trotzdem viele Menschen gerne leben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mehr als 600 Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Immer wieder bebt die Erde in der Türkei, am frühen Morgen kommt es im Süden des Landes zur Katastrophe. Auch im benachbarten Syrien kollabieren Häuser. Die Opferzahlen steigen stündlich.

weiterlesen...
«Berlin ist in einer Art Dauerpubertät»
Aus aller Welt

Berlin muss wegen Pannen nochmal wählen. Und mancher fragt sich: «Bekommen die eigentlich gar nichts hin?» Warum in dieser Stadt trotzdem viele Menschen gerne leben.

weiterlesen...