22. November 2019 / Märkte und Stadtfeste

Hetzerather Nikolausmarkt 2019

12. Nikolausmarkt auf dem Bauernhof in Erkelenz Hetzerath

Nikolausmarkt, Hetzerath, Kinderprogramm, Vereine, Ehrenamt

Am Sonntag, den 8. Dezember von 11:00 Uhr bis 18 Uhr, findet der komplett überdachte Nikolausmarkt in Hetzerath schon zum 12. Mal statt. Dies gelingt nur mit vielfältiger Unterstützung von verschiedenen Gruppen und Ortsvereinen, denn so kann der große Arbeits- und Planungsaufwand bewältigt werden.

Gerade die Vereine sind es, die sich um das leibliche Wohl der Marktbesucher kümmern, sei es beim Verkauf von Reibekuchen, Zuckermais und gebratenem Panhas (Feuerwehr), in der Cafeteria bei Kaffee, Waffeln und Kuchen (Musikverein), am Getränkestand mit Glühwein, Kinderpunsch und den anderen köstlichen Getränken (Elterninitiative) sowie für die Süßen Snacks (Zuckerwatte, gebrannte Mandeln und Crepé) zwischendurch sorgt der MyVerein. Der Erlös dient zur Unterstützung der Jugendarbeit in den Vereinen.

Das Bauernhofambiente gibt dem Markt mit seinen zahlreichen Ausstellern einen ganz besonderen Reiz, denn zwischen Tieren und Weihnachtsbäumen, in den Scheunen und auf dem Innenhof werden die besonderen Weihnachtsartikel in den zahlreichen Ständen angeboten.

Die beteiligten Aussteller und Vereine laden alle Interessierten aus Nah und Fern, zu einem vorweihnachtlichen Sonntagserlebnis am 8. Dezember nach Hetzerath ein. Für die musikalische Untermalung sorgt der Musikverein Hetzerath. Herzlich eingeladen sind auch die kleinen Besucher. Sie können sich in der Kinderkreativecke beschäftigen, bis der Nikolaus mit einer Überraschung im Gepäck zwischen 13 Uhr und 15 Uhr vorbei kommt.

Meistgelesene Artikel

Alle Erkelenzer St. Martinszüge 2022
Aktuelle Nachrichten

Eine Übersicht Stand: 27.10.2022

weiterlesen...
Früh hohe Werte: Grippewelle in Deutschland hat begonnen
Aus aller Welt

Vor der Corona-Pandemie begannen Grippewellen meist nach dem Jahreswechsel. Mit Maskentragen etwa kam die Verbreitung von Influenza dann lange zum Erliegen. Das scheint sich wieder zu ändern.

weiterlesen...
Schnell, hell, selten: Leoniden-Sternschnuppen am Himmel
Aus aller Welt

Das diesjährige Maximum der Leoniden steht an. Die Sternschnuppen sind ein beliebtes Himmelsspektakel - wer sie sehen will, kann versuchen, sich exakt zu positionieren.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sommerfest im Marienviertel
Märkte und Stadtfeste

Entspanntes Feiern mit Familie und Freunden

weiterlesen...
Lövenich aktiv - Ein Dorf stellt sich vor
Märkte und Stadtfeste

Groß und Klein können sich über die Angebote und Aktivitäten im Ort informieren

weiterlesen...