28. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Großbritannien erlebt wärmstes Jahr der Geschichte

Noch nie war es so warm auf der Insel. Im Sommer wurden sogar erstmals mehr als 40 Grad gemessen.

Sonnenliegen auf dem vertrockneten Rasen im Londoner Hyde Park.
von dpa

Großbritannien hat 2022 nach Schätzungen des nationalen Wetteramts Met Office das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1884 erlebt. Die durchschnittliche Temperatur werde den Rekord von 9,88 Grad Celsius aus dem Jahr 2014 übertreffen, teilte das Met Office unter Berufung auf vorläufige Daten mit. Alle Monate mit Ausnahme des Dezember seien wärmer gewesen als der historische Durchschnitt, sagte Mark McCarthy vom Met Office.

«Das warme Jahr steht im Einklang mit den tatsächlichen Auswirkungen, die wir als Folge des vom Menschen verursachten Klimawandels erwarten», sagte McCarthy. Der Klimawandel erhöhe weiterhin die Wahrscheinlichkeit für immer wärmere Jahre in den kommenden Jahrzehnten. Im Sommer waren in Großbritannien erstmals mehr als 40 Grad Celsius gemessen worden.

Auch in der Schweiz war 2022 das wärmste Jahr seit Messbeginn 1864, in Frankreich gab es in mehr als 100 Jahren noch nie ein so warmes Jahr wie 2022.


Picture credit: © Sebastian Gollnow/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 25
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 17.06. bis 23.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einjähriger fällt aus Fenster - Passant fängt ihn auf
Aus aller Welt

Ein kleiner Junge stürzt aus dem 3. Stock und hat unglaublich großes Glück. Doch es kommt Pech hinzu: Während die Mutter mit dem Einjährigen im Krankenhaus ist, bricht Zuhause ein Brand aus.

weiterlesen...
Wetterdienst prüft Tornadoverdacht in Telgte
Aus aller Welt

Ein Unwetter hat in Telgte im Münsterland viele Schäden angerichtet. Der Deutsche Wetterdienst prüft, ob ein Tornado durch die Region gezogen ist.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Einjähriger fällt aus Fenster - Passant fängt ihn auf
Aus aller Welt

Ein kleiner Junge stürzt aus dem 3. Stock und hat unglaublich großes Glück. Doch es kommt Pech hinzu: Während die Mutter mit dem Einjährigen im Krankenhaus ist, bricht Zuhause ein Brand aus.

weiterlesen...
Wetterdienst prüft Tornadoverdacht in Telgte
Aus aller Welt

Ein Unwetter hat in Telgte im Münsterland viele Schäden angerichtet. Der Deutsche Wetterdienst prüft, ob ein Tornado durch die Region gezogen ist.

weiterlesen...