30. August 2021 / Märkte und Stadtfeste

Herbstgrillen auf der Burgwiese

Alternativprogramm als Ersatz für die ausgefallene Kirmes

Öffentlich
von TP

Quelle: Stadt Erkelenz

Als Ersatz für die ausgefallene Kirmes bietet das Erkelenzer Herbstgrillen vom 3. bis 12. September zum zweiten Mal ein hochwertiges Alternativprogramm. Es wird erneut eine kleine aber feine Veranstaltung bei der Geselligkeit, Gastronomie und gute Unterhaltung im Mittelpunkt stehen. Auf der Burgwiese finden die Besucher*innen unter anderem Gegrilltes, Süßes und ein Kinderkarussell. Auch musikalisch wird einiges geboten.
 
Aus Erkelenz sind Max Koken mit seinen süßen Köstlichkeiten, Gastronom Wolfgang Wahl und Schausteller Norbert Krawczyk mit einem klassischen Kinderkarussell dabei. Besonders freuen sich viele aber sicher auf den Schwenkbraten vom Schinderhannes aus dem Hunsrück. Gerhard Fried und sein Team schlagen ohne Unterbrechung zum fast fünfzigsten Mal in Erkelenz ihre Zelte auf und haben in der Stadt viele enge und freundschaftliche Verbindungen. Das kulinarische Angebot beim Herbstgrillen wird dieses Jahr noch etwas erweitert: Neben dem Schwenkbraten gibt es auch Steakhouse Pommes, Dampfnudel, Crêpes und andere Leckereien.
 
Gutes Essen und gute Unterhaltung gehört für Stephan Jopen vom Stadtmarketing zusammen, deswegen hat er sich um ein erstklassiges Musikprogramm gekümmert, dass die Besucher*innen an sieben der zehn Veranstaltungstage beglückt. Da dürfte für jeden etwas dabei sein von Blasmusik und Oldies über Rock, Pop und aktuelle Chartmusik. Einige der gebuchten Künstler und Künstlerinnen sind vom Lambertusmarkt oder der Sommertaverne bekannt. Bürgermeister Stephan Muckel freut sich, dass mit dem Herbstgrillen eine einladende Veranstaltung ins Leben gerufen wurde, die bei kostenlosem Eintritt eine Menge zu bieten hat: „Ganz Erkelenz und auch alle darüber hinaus sind herzlich willkommen!“
 
Täglich gibt es ein kleines Kontingent an zu reservierenden Tischen, um ganz komfortabel und gemütlich das gastronomische Angebot und die Konzerte mitzuerleben. Reservierungen sind möglich unter herbstgrillen@web.de. Wichtig ist die aktuelle Corona-Verordnung: Zutritt nur geimpft, getestet oder genesen. Bei Schlangenbildung vor den Ständen und Buden eine medizinische Maske anlegen und Abstand halten – und dann mit gutem Gewissen die Veranstaltung im vollen Umfang genießen.
 
Das Programm:
 
  3. September, 20.00 Uhr, Kuhl un de Gäng
  4. September, 17.00 Uhr, Musikverein Lövenich
                           19.30 Uhr, Just:is
  5. September, 18.00 Uhr, combo combo
  9. September, 19.30 Uhr, Delta Mouse
10. September, 19.30 Uhr, Lagerfeuer Trio
11. September, 19.30 Uhr, Remember Band
12. September, 18.00 Uhr, Speedos

Neueste Artikel:

Electrisize: Vorverkauf für 2022 beginnt
Musik und Kultur

Electrisize 2022 findet nach zwei Jahren Festivalpause am 12./13./14. August statt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ferienreporter im Einsatz
Märkte und Stadtfeste

Das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Soziales sucht Ferienreporter

weiterlesen...
Mittelalterlicher Adventsmarkt 2019
Märkte und Stadtfeste

Mittelalter Spektakel auf der Burg

weiterlesen...