18. Januar 2021 / Polizeimeldungen

Brand am Blumengeschäft

Unbekannter männlicher Täter entzündete Steckschwamm

von TP

Quelle: Presseportal

Ein unbekannter männlicher Täter entzündete am Freitag (15. Januar), gegen 14.35 Uhr, einen Steckschwamm (für Blumengestecke) im Bereich des Wintergartens eines Blumengeschäftes an der Krefelder Straße. Der Brand konnte durch die Eigentümerin selbst gelöscht werden, bevor weiterer Schaden entstand. Der Unbekannte war zirka 25 bis 30 Jahre alt, etwa 185 Zentimeter groß, schlank, hatte dunkle glatte Haare und trug einen Bart. Er war dunkel gekleidet und führte einen hellen Stoffbeutel bei sich. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, oder den Täter kennen, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Erkelenz in Verbindung zu setzen, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Meistgelesene Artikel

Neues Lebensmittelgeschäft in der Innenstadt
Lokale Unternehmen

Bio, vegan, gluten- und laktosefrei, diabetikergeeignet - Tina's & Olli's Kleeblatt

weiterlesen...
Kein Straßenkarneval in Erkelenz
Aktuelle Nachrichten

Stadt Erkelenz kündigt Kontrollen an

weiterlesen...
Royal Donuts: Süßes für Erkelenz
Lokale Unternehmen

Neuer Donut-Laden gegenüber dem Bahnhof

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kapitulation und Einnahme der Stadt Erkelenz
Allgemeines

Heute 76 Jahren war in Erkelenz der 2. Weltkrieg zu Ende

weiterlesen...
Royal Donuts: Süßes für Erkelenz
Lokale Unternehmen

Neuer Donut-Laden gegenüber dem Bahnhof

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Mehrere Aufbrüche von BMW im Stadtgebiet
Polizeimeldungen

Täter schnitten Loch ins Blech der Fahrertür

weiterlesen...
Sachbeschädigungen an zwei Pkw
Polizeimeldungen

Männliche Täter treten Rückspiegel ab

weiterlesen...