10. Juni 2023 / Aus aller Welt

Fuchsjunges nach drei Wochen von Müll um Hals befreit

Abgemagert und dehydriert wurde ein kleiner Fuchs in Acocks Green nahe Birmingham gefunden. Das Tier hatte sich in einem Stück Müll verfangen, aus dem es sich nicht mehr befreien konnte.

Der junge Fuchs in England, der von der Tierschutzorganisation RSPCA gerettet wurde.
von dpa

Ein junger Fuchs hat sich in England wochenlang mit einem Stück Müll um seinen Hals herumgeplagt und ist von einer Tierschutzorganisation gerettet worden. Fotos zeigen das Junge mit einem quadratischen, braunen Müllstück um den Hals, das breiter als sein Kopf ist. Das Tier sei abgemagert und dehydriert gewesen, weil es deshalb vermutlich seit drei Wochen nicht vernünftig fressen und trinken habe können, sagte eine Sprecherin der Organisation RSPCA der Nachrichtenagentur PA. Die Situation hätte sich vermeiden lassen, hätte jemand seinen Müll einfach ordnungsgemäß entsorgt.

Gesichtet worden war der Fuchs demnach von Passanten in Acocks Green nahe Birmingham. Das Müllstück wurde entfernt, um was genau es sich dabei handelte, ließ sich nicht erkennen. Das Tier kam zur Erholung in ein Wildtierzentrum. Wann es genau entdeckt wurde, ging aus den Angaben nicht hervor.


Bildnachweis: © Rspca/PA Media/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 26
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 24.06. bis 30.06.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Dein Erkelenz Wochenübersicht für die KW 27
Erlebe Dein Erkelenz

Was steht vom 01.07. bis 07.07.2024 in Erkelenz an?

weiterlesen...
Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad
Aktuelle Nachrichten

Eingeschränkte Öffnungszeiten im ERKA.Bad

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke auf Schüler - Urteil im Mordprozess erwartet
Aus aller Welt

Gegen einen 16-Jährigen wird seit Monaten vor Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelt. Der Jugendliche soll einen Mitschüler erschossen haben. Nun will das Gericht entscheiden.

weiterlesen...
An Berliner Bahnhof: Bundespolizist setzt Schusswaffe ein
Aus aller Welt

Zu dem Vorfall kam es in der Bahnhofshalle am Ostbahnhof. Ein Mann soll eine Bundespolizeistreife bedroht haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Attacke auf Schüler - Urteil im Mordprozess erwartet
Aus aller Welt

Gegen einen 16-Jährigen wird seit Monaten vor Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelt. Der Jugendliche soll einen Mitschüler erschossen haben. Nun will das Gericht entscheiden.

weiterlesen...
An Berliner Bahnhof: Bundespolizist setzt Schusswaffe ein
Aus aller Welt

Zu dem Vorfall kam es in der Bahnhofshalle am Ostbahnhof. Ein Mann soll eine Bundespolizeistreife bedroht haben.

weiterlesen...