13. April 2023 / Aus aller Welt

Neuer Origami-Herzen Weltrekord vor Angkor Wat

Eigentlich sei es das Ziel gewesen, eine Million Papierherzen herzustellen. Doch an der Aktion nahmen so viele Menschen teil, dass es bei weitem übertroffen wurde.

Ein Meer aus Origami-Herzen steht vor der berühmten Tempelanlage Angkor Wat.
von dpa

Millionen von Papierherzen vor der berühmten Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha: Mit dieser Aktion hat es das südostasiatische Land ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Insgesamt seien 3.917.805 Herzen im Origami-Stil gefaltet und aufgestellt worden, bestätigten die Juroren. Damit habe das Land den bisherigen Rekord von 2019 deutlich überholt: Damals waren in Großbritannien 53.704 Origami-Herzen gefaltet worden.

Der britische Botschafter im Kambodscha, Dominic Williams, schrieb in sozialen Netzwerken, in seiner Funktion sollte er wahrscheinlich bedauern, dass sein Land die Origami-Weltkrone verloren haben. «Aber Kambodscha ist nicht nur an uns vorbeigezogen, es ist in die Stratosphäre aufgestiegen.» Vor der weltberühmten Tempelanlage aus dem Khmer-Königreich gaben die kleinen Herzen in allen Regenbogenfarben ein spektakuläres Bild ab.

In Kambodscha sei es zunächst das Ziel gewesen, eine Million Herzen herzustellen. Jedoch hätten so viele Einwohner aus allen Teilen des Landes teilgenommen, dass letztlich fast vier Millionen Stück eingesandt worden seien, hieß es auf der Webseite des Guinness-Buches. Die Teilnehmer seien zwischen 4 und 80 Jahre alt gewesen, schrieb die Zeitung «Phnom Penh Post». Der Rekord war offiziell am Dienstag aufgestellt worden.


Bildnachweis: © Uncredited/XinHua/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Drei Neueröffnungen in der Innenstadt
Aktuelle Nachrichten

Drei Neueröffnungen in der Innenstadt

weiterlesen...
Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt
Märkte und Stadtfeste

Lambertusmarkt diesesmal auf dem Johannismarkt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland. Gebangt wird um das Leben von fünf Verletzten.

weiterlesen...
Hamburger Frachter von Piraten angegriffen
Aus aller Welt

Seit Jahren kommt es vor der somalischen Küste im Indischen Ozean immer wieder zu Piratenangriffen auf Handelsschiffe. Jetzt hat es den Hamburger Frachter «Basilisk» erwischt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland. Gebangt wird um das Leben von fünf Verletzten.

weiterlesen...
Hamburger Frachter von Piraten angegriffen
Aus aller Welt

Seit Jahren kommt es vor der somalischen Küste im Indischen Ozean immer wieder zu Piratenangriffen auf Handelsschiffe. Jetzt hat es den Hamburger Frachter «Basilisk» erwischt.

weiterlesen...